2462174

Test: Withings Move ECG - Smartwatch mit EKG-Funktion

01.11.2019 | 08:01 Uhr | Verena Ottmann

Die Withings Move ECG ist eine Smartwatch mit klassischem Ziffernblatt und eingebauter EKG-Funktion. Hier unser Test.

Die Move ECG hat eine zweite Uhrenskala im Ziffernblatt, auf der Sie Ihren Fortschritt ablesen können. Ihre Besonderheit ist jedoch die Möglichkeit, direkt an der Uhr ein Elektrokardiogramm (EKG) durchzuführen, das Smartphone ist dazu nicht nötig. Sie drücken kurz den Knopf an der Seite des Gehäuses mit dem Zeigefinger, warten das Bestätigungsvibrieren ab und legen anschließend Daumen und Zeigefinger an das Metallgehäuse, um den Stromfluss zu ermöglichen.

Der Zeiger, der Ihnen normalerweise Ihren Fortschritt anzeigt, bewegt sich daraufhin von 100 bis 0 – dann ist die Messung abgeschlossen. Das EKG ist sehr einfach durchzuführen, die Auswertung in der Health-Mate-App verständlich. Zudem lässt sich das EKG als PDF an den Arzt weiterleiten. Während der EKG-Messung ermittelt die Move ECG auch gleich den Puls. Eine permanente Erhebung ist nicht möglich.

Weitere Daten, die die Uhr erfasst, sind Schritte, Distanz, verbrannte Kalorien, Etagen und Schlaf. Um Aktivitäten hinzuzufügen, drücken Sie den Knopf am Gehäuse einmal lang zum Starten der Stoppuhr.

Nach dem Training (Connected GPS läuft automatisch mit) beenden Sie die Zeiterfassung ebenfalls über den Knopf. In der App weisen Sie dem Wert dann eine von 40 Aktivitäten zu und sehen die GPS-Daten.

Kaufberatung: Die besten Smartwatches im Überblick

Fazit

Wer bei einer Fitnessuhr eher auf die klassische Uhrenoptik setzt, findet in der Withings Move ECG eine sehr gute Lösung. Integrierte EKG-Erstellung, lange Akkulaufzeit, wasserdicht und hoher Tragekomfort sind weitere Eigenschaften, die die Uhr empfehlenswert machen. Aber: Einen Arzt ersetzt die EKG-Uhr natürlich nicht.

Hersteller:   Withings

Pro

Contra

EKG-Messung

Erhobene Daten nicht direkt an der Uhr sichtbar

wasserfest (erfasst auch Schwimmen)

-

12 Monate Akkulaufzeit

-

Technische Daten

Größe (Core)

38mm Durchmesser

Bedienung

Knopf

Schnittstelle

Knopfzelle für bis zu 12 Monaten Laufzeit

Gewicht bei Silikonarmband

39 Gramm

Extras

EKG, Connected GPS, Kopplung mit Google Fit

Robustheit

wasserfest bis 50 Meter

Herzfrequenzmesser

ja, während EKG

App

ab Android 6.0 und iOS 10

Preis (UVP des Herstellers)

129,95 Euro

Stärkstes Android-Phone, smoothes 90-Hertz-Display, cooles Design: Das OnePlus 7T Pro weiß zu begeistern. Wenn es da nicht dieses eine Problem gäbe! ► Zum vollständigen Test: www.pcwelt.de/2460620
► PC-Welt bei Instagram: www.instagram.com/pcwelt/?hl=de ► Zum PC-WELT T-Shirt-Shop:
www.pcwelt.de/fan

PC-WELT Marktplatz

2462174