2666654

Viewsonic XG320U im Test: UHD-Gaming-Monitor für Grafik-Profis

22.07.2022 | 10:20 Uhr |

Der Viewsonic XG320U ist ein UHD-Gaming-Monitor (2160p) mit sehr guter Bildqualität. Damit ist er bestens geeignet für Spieler, die grafikorientierte Strategie- und Rollenspiele bevorzugen.

Der UHD-Monitor Viewsonic XG320U erreicht zwar über die Freesync-Technik eine maximale Bildrate von 144 Hertz und synchronisiert die Bildraten mit AMD-Grafikkarten, ist aber dennoch nichts für ambitionierte Gamer, die ultraschnelle Spiele bevorzugen. Hier kommen FHD- und WQHD-Modelle zum Einsatz, die Bildraten bis 360 Hertz bieten. Obwohl der 32- Zöller durchaus flotte Spiele bewältigt, ist er mit seiner hohen Auflösung von 3840 x 2160 Bildpunkten (2160p) also eher für grafikorientierte Games geeignet.

Der 32-Zöller basiert auf einem IPS-Panel mit einer Reaktionszeit von 1 Millisekunde, das sich auf einem massiven Metallfuß drehen, neigen und in der Höhe um 12 Zentimeter verstellen lässt. Zur Steigerung des Spielevergnügens ist an der Rückseite um die Panel-Halterung eine LED-Lichtleiste integriert. Insgesamt hinterlässt der Viewsonic XG320U einen stabilen und massiven Eindruck - er wiegt über zehn Kilogramm.

Bildqualität

Die maximale Helligkeit des Viewsonic XG320U liegt nur auf mittlerem Niveau, sie spielt aber bei UHD-Monitoren nicht die wichtige Rolle wie bei schnellen FHD und WQHD-Modelle, die mit ihren hohen Bildraten eher für schnelle und reaktionsfreudige Spiele wie Rennsimulationen oder Shooter zum Einsatz kommen und auch dunkle Szenen mit hoher Helligkeit differenziert darstellen müssen.

Vergleichs-Test: Die besten WQHD-Gaming-Monitore (1440p)  

Dafür glänzt der UHD-Gaming-Monitor mit einer sehr guten Farbwiedergabe, die kräftig und natürlich zugleich wirkt - der 32-Zöller kann über 150 Prozent des sRGB-Farbraums abdecken. Ein weiterer Pluspunkt ist die sehr homogene Helligkeitsverteilung über den gesamten Bildschirm. In unseren Gaming-Test überzeugt der 32-Zöller auf ganzer Linie. Durch die überdurchschnittlich gute Farbdarstellung und die detaillierte Auflösung machen grafikorientierte Spiele richtig Spaß. Und wenn Sie doch manchmal flotte E-Sport-Games nutzen wollen, der Viewsonic XG320U meistert auch diese Hürde bis zur höchsten Auflösung von 144 Hertz (Overclock bis 150 Hz) mit einer schnellen, flüssigen und fehlerfreien Performance.

Viewsonic XG320U: Neben HDMI- und Display-Eingängen gibt es drei USB-Ports
Vergrößern Viewsonic XG320U: Neben HDMI- und Display-Eingängen gibt es drei USB-Ports

Ausstattung

Der Viewsonic XG320U besitzt die bei modernen Gaming-Monitoren üblichen Video-Eingänge - eine Displayport-Schnittstelle und zwei HDMI-Ports. Daneben gibt es einen Kopfhörer-Anschluss und drei USB-Ausgänge. Für alle Schnittstellen sind Kabel im Paket dabei. Die im Gehäuse integrierten Stereo-Lautsprecher liefern nur den bei Monitor-Lautsprechern üblichen dünnen Sound.

Handhabung

Neben den ergonomischen Einstellmöglichkeiten, über die sich der 32-Zöller gut an den jeweiligen Standort anpassen lässt, ist auch die Konfiguration des Bildschirms komfortabel. Sie läuft über einen mittig am unteren Panel-Rand integrierten 5-Wege-Joystick. Damit lässt sich das Bildschirmmenü, das zahlreiche Gaming-Features wie diverse Spiele- Modi, Fadenkreuz und Presets bietet, schnell steuern. Praktisch ist ein kleiner Hacken an der linken Gehäuseseite, an den sich ein Kopfhören hängen lässt.

Viewsonic XG320U: Die Steuerung erfolgt über einen gut erreichbaren 5-Wege-Joystick
Vergrößern Viewsonic XG320U: Die Steuerung erfolgt über einen gut erreichbaren 5-Wege-Joystick

Stromverbrauch

Der Viewsonic XG320U verbraucht bei maximaler Helligkeit knapp über 40 Watt - ein niedriger Wert für einen 32-Zöller mit UHD-Auflösung. Im Standby-Betrieb sinkt der Bedarf auf niedrige 0,5 Watt.

BILDQUALITÄT

Viewsonic XG320U (Note: 2,11)

Blickwinkelabhängigkeit: horizontal / vertikal

gut / gut

Bildschärfe DVI/HDMI

gut

Farblinearität / Farbraum

gut / gut

Maximale Helligkeit

221 Candela/m²

Helligkeitsverteilung

87 Prozent

Kontrast

1061 : 1

Reaktionszeit

1 Millisekunde

AUSSTATTUNG

Viewsonic XG320U (Note: 3,85)

Auflösung

3840 x 2160 Bildpunkte

Paneltyp / Seitenverhältnis

IPS / 16 : 9

Anschlüsse

1 Displayport, 2 HDMI, 3 USB, 1 Audio-Buchse analog

Extras

HDCP ja, Pivot nein, drehbar ja, höhenverstellbar ja, Farbtemperaturvorwahl ja, Lautstprecher ja, Webcam nein, Mikrofon nein, Sonstiges -

HANDHABUNG

Viewsonic XG320U (Note: 1,70)

Bedienbarkeit Menü

gut

Erreichbarkeit: Gerätetasten / Schnittstellen

sehr gut / gut

Handbuch

gut

STROMVERBRAUCH

Viewsonic XG320U (Note: 1,47)

Betrieb

41,2 Watt

Standby

0,5 Watt

Aus

0,5 Watt

ALLGEMEINE DATEN

Viewsonic XG320U

Testkategorie

TFT-Bildschirme

TFT-Bildschirme

Viewsonic

Internetadresse von Viewsonic

www.viewsonic.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

1180 Euro

Viewsonics technische Hotline

0821/45057382

Garantiedauer des Herstellers

36 Monate

PC-WELT Marktplatz

2666654