213740

Test-Video plus Fazit: Großes Kino

06.11.2009 | 14:25 Uhr |

Test-Fazit:
Wut, Angst, Zerrissenheit, Trauer, Anteilnahme, Verblüffung, Freude. Die Emotionen, die Dragon Age bei mir auslöst, beweisen, wie gut sich Bioware aufs Geschichtenerzählen versteht. Ich fühle, leide und lache mit meinen Figuren, durchlebe ein packendes Heldendrama, treffe schwere Entscheidungen, spiele eine Rolle. Klar, Jäger und Sammler sind in einer offenen Welt à la Risen besser aufgehoben. Ich aber ziehe Schlauchlevels vor, wenn ich dafür ein konkretes Ziel vor Augen habe und Zwischensequenzen für Tempo und Tiefgang sorgen. Dass anders als in Mass Effect nun auch die Nebenquests und das Kampfsystem funktionieren, macht es für mich dingfest: Dragon Age ist mein Rollenspiel des Jahres!

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

213740