2462490

Test: O&O Mediarecovery 14 - Bilder, Musik und Filme retten

26.10.2019 | 10:29 Uhr | Roland Freist

O&O Mediarecovery hilft dabei, gelöschte Dateien wiederherzustellen. Doch wie schlägt es sich in der Praxis?

Windows bietet gleich mehrere Funktionen für die Rettung versehentlich gelöschter Dateien, perfekt ist jedoch keine. In diese Lücke stoßen Tools wie O&O Mediarecovery , die im Dateisystem nach Spuren gelöschter Dateien suchen und diese oft auch wiederherstellen können. Im Unterschied zu Diskrecovery vom gleichen Hersteller beschränkt sich die hier getestete Software auf Grafik-, Video- und Musikformate, von denen sie etwa 80 erkennt und wiederherstellt. In der neuen Version 14 wurde die Liste der Dateitypen noch einmal erweitert. Der Hersteller verspricht, dass auch teilweise beschädigte Files soweit rekonstruiert werden können, dass die zugehörige Anwendung sie öffnen und bearbeiten kann.

Beim Test einer rund 30 GByte großen Speicherkarte in einer Digitalkamera, die per USB mit dem PC verbunden war, benötigte Mediarecovery für die Suche etwa 50 Minuten. Dabei fand es 355 Dateien. Im Vergleich war das kostenlose Referenzprogramm Recuva mit eingeschalteter Tiefensuche nach 27 Minuten fertig. Unter den gefundenen 490 Dateien waren jedoch auch solche, die Recuva selbst als unrettbar verloren einstufte. Mediarecovery hingegen beschränkt sich auf Dateien mit einer gewissen Erfolgswahrscheinlichkeit. Das Tool stellt die Dateien zudem übersichtlich in einer Baumstruktur dar, während Recuva alles in eine große Liste wirft. Die Demoversion von Mediarecovery ist auf die Suche nach gelöschten Dateien beschränkt, zum Wiederherstellen benötigt man die Lizenz für 49,90 Euro.

Lesetipp:  Diese Portable-Tools gehören auf jeden USB-Stick

Alternative: Recuva ist schnell, funktionsreich und kostenlos, Disk Drill , ehemals Pandora Recovery, ist in der Free-Version auf 500 MByte Wiederherstellungsvolumen beschränkt.

Fazit

O&O Mediarecovery ist ein einfaches, übersichtliches Wiederherstellungstool für Mediendateien, im Vergleich jedoch zu langsam.

Hersteller:   O&O Software

Pro

Contra

Übersichtliche Darstellung

Langsam

Einfache Bedienung

Teuer

Viele Unterstützte Formate

-

Technische Daten

Systeme

Windows 7, 8.1 und 10

Preis

49,90 Euro

Urteil

Zu langsames Rettungstool

Die Themen in Tech-up Weekly #168:

► Intel stellt neue Core X und Xeon W Prozessoren vor - zum halben Preis: www.pcwelt.de/news/Intel-stellt-neue-Core-X-und-Xeon-W-Prozessoren-vor-zum-halben-Preis-10678771.html

------------- Werbung ------------

Höllen-Deals der Woche:

► Captiva Advanced Gaming-PC R51-563 mit NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti 6GB, AMD Ryzen 5 2600, 8 GB RAM und 500 GB NVMe-SSD für nur 699 Euro: bit.ly/2Mf4eBS

► Captiva Advanced Gaming-PC R51-565 mit NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti 6GB, AMD Ryzen 5 2600, 16 GB RAM und 500 GB NVMe-SSD für nur 749 Euro: bit.ly/2ntYxYG

► Captiva Highend Gaming-PC R51-567 mit NVIDIA GeForce RTX 2060 SUPER 8 GB, AMD Ryzen 5 2600, 16 GB RAM und 500 GB NVMe-SSD für nur 888 Euro inklusive Key für Call of Duty: Modern Warfare: bit.ly/2LWLGYu

► Windows-Installations-Stick erstellen mit dem kostenlosen Media Creation Tool von Microsoft: www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

► Windows-10-Key günstig & legal von Lizengo.de: tidd.ly/2e760c56

------------- Werbung Ende ------------

► Playstation 5: Sony verrät weitere Details: www.pcwelt.de/news/Sony-Playstation-5-Name-bestaetigt-neue-technische-Details-Erscheinungstermin-10680512.html

► Playstation VR2: Mit mehr Kameras und völlig kabellos: www.pcwelt.de/news/Playstation-VR2-Mit-mehr-Kameras-und-voellig-kabellos-10681199.html

► Red Dead Redemption 2 kommt für PC: www.pcwelt.de/news/Red-Dead-Redemption-2-fuer-PC-erscheint-demnaechst-10678765.html

Quick-News:

► Oneplus 7T Pro im Test: www.pcwelt.de/produkte/OnePlus-7T-Pro-Test-Ausstattung-Preis-Release-10680506.html

► Call of Duty Mobile stellt Download-Rekord auf
www.pcwelt.de/news/Call-of-Duty-Mobile-stellt-Download-Rekord-auf-10680845.html

► Project Gem: "Radikal" neuer Smartphone-Formfaktor
www.pcwelt.de/news/Project-Gem-Radikal-neuer-Smartphone-Formfaktor-10680585.html

► Firefox 69.0. macht Probleme unter Windows 10
www.pcwelt.de/news/Achtung-Firefox-69.0.2-macht-Probleme-unter-Windows-10-10679590.html

► Playstation-4-Spiele unter Android spielbar mit neuer Firmware 7.0
www.pcwelt.de/news/Firmware-7.0-Playstation-4-Spiele-auf-Android-Geraeten-spielbar-10679116.html

► Halle-Attentäter streamte Tat live im Web
www.pcwelt.de/news/Halle-Attentaeter-streamte-Tat-live-im-Web-10681323.html

► Spiele-Rekord der Woche aus dem Buch Guinness World Records Gamer's Edition 2020: amzn.to/3198tEu

Kommentar der Woche:

► Faul, fauler, Michi... 😁🤣 - das komplette Video: www.youtube.com/watch?v=Rj1wMuBpayU

Fail der Woche:

► Wegen Trump: Adobe sperrt alle User-Konten in Venezuela
www.pcwelt.de/news/Wegen-Trump-Adobe-sperrt-alle-User-Konten-in-Venezuela-10679682.html

► Zum PC-WELT T-Shirt-Shop:
www.pcwelt.de/fan

PC-WELT Marktplatz

2462490