2597386

Test: Lenovo Thinkbook 13s G2

20.07.2021 | 14:09 Uhr |

Das Lenovo Thinkbook 13s G2 will Premium-Ansprüche ohne Premium-Preis erfüllen. Wir verraten, ob das klappt.

Die Thinkbook-Serie soll Nutzer ansprechen, die ein hochwertiges und elegantes Business-Notebook suchen, aber keinen High-End-Preis bezahlen wollen. Dazu passt das graue Metallgehäuse des 13s G2, das sehr ansehnlich ist, aber nicht auffällig leicht oder flach.

Der Rahmen ums Display ist aber an allen Seiten recht schmal. Oben sitzt ein Schiebeschalter, mit dem sich die Kamera abdecken lässt. Das Thinkbook arbeitet mit einem Core i5 aus Intels aktueller CPU-Generation „Tiger Lake“ und dank der besseren integrierten Grafik etwas schneller als Ryzen-Notebooks aus derselben Preisklasse, was auch am unter Last sehr deutlich hörbaren, aber sehr effizienten Kühlsystem liegt. 

Für den Preis überzeugt außerdem die Bildqualität des 16:10-Displays mit 1920 x 1200 Pixel, vor allem bei Kontrast und Farbraumabdeckung – teurere Notebooks bieten eine höhere Helligkeit und lassen sich daher draußen ergonomischer nutzen. 

Die Ausstattung enttäuscht: Die SSD bietet lediglich 256 GB Kapazität, die eingebauten 8 GB RAM lassen sich nicht erweitern. Zwar hat das Thinkbook einen Thunderbolt-4-Anschluss, der aber meist als Ladebuchse dienen muss. Für weitere Peripherie gibt es nur zweimal USB 3.0 und HDMI. 

Die Akkulaufzeit geht mit 9,5 Stunden in Ordnung, das Notebook ist auch schnell wieder aufgeladen. Auf der sehr stabilen Tastatur lässt sich angenehm schnell und fehlerfrei tippen.

Fazit

Das Thinkbook 13s G2 überzeugt als starkes Mittelklasse-Notebook, dessen Leistung und Design die Wünsche der meisten Anwender vollauf erfüllt. Lediglich für die mäßige Ausstattung gibt es Minuspunkte.

Zum Angebot: Lenovo Thinkbook 13s G2

Hersteller:   Lenovo

+ Pro

– Contra

Gute Rechenleistung

Kleine SSD

16:10-Display

RAM nicht erweiterbar

Hervorragende Tastatur

Testergebnis

Gewichtung

Note

Geschwindigkeit

20,00 %

1,73

Ausstattung

20,00 %

3,52

Bildschirm

20,00 %

2,71

Mobilität

20,00 %

3,08

Tastatur

10,00 %

1,77

Umwelt und Gesundheit

5,00 %

1,75

Service

5,00 %

3,32

Aufwertung/Abwertung

Testnote

100,00 %

befriedigend 2,64

Preisurteil

preiswert

Preis (UVP des Herstellers)

849 Euro

PC-WELT Marktplatz

2597386