2459116

Erster Tank-Drucker von HP im Test

08.10.2019 | 14:04 Uhr | Ines Walke-Chomjakov

Auch HP setzt jetzt auf Multifunktionsdrucker mit Tintentanks statt Patronen. Im Test muss der Smart Tank Plus 655 zeigen, ob er mit der Konkurrenz mithalten kann.

Nach Epson und Canon bringt nun auch HP Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker auf den Markt, die ihre Tinte aus Tanks beziehen und sich per Flaschen nachfüllen lassen. Als ersten Vertreter haben wir den HP Smart Tank Plus 655 auf Herz und Nieren getestet. Zu Geräten des Mitbewerbs ergeben sich interessante Parallelen, aber auch nennenswerte Unterschiede.

TEST-FAZIT: HP Smart Tank Plus 655

TESTERGEBNIS (NOTEN)

HP Smart Tank Plus 655

Qualität (40%)

2,03

Geschwindigkeit (20%)

4,63

Handhabung (15%)

1,79

Ausstattung (15%)

2,96

Service (10%)

1,30

Auf-/Abwertung

-0,25 (Wi-Fi Direct, Apple Airprint, App HP Smart, HP ePrint, Mopria)

Testnote

gut (2,33)

Preisurteil

zu teuer

HP verstaut die Tintentanks im Gehäuse des Smart Tank Plus 655 und kreiert so einen relativ kompakten Multifunktionsdrucker mit Fax-Funktion, den Sie gut auf dem Schreibtisch unterbringen. Der Nachfüllprozess ist über die tropffreien Flaschen gut gelöst. Auch die Druckqualität überzeugt, auch wenn Sie bei so manchem Probedruck ruhig auf Entwurfs-Modus herunterschalten können, um den satten Tintenauftrag zu reduzieren. Allerdings müssen Sie das nicht aus Kostengründen tun. Denn dank des üppigen Tintenvorrats im Lieferumfang und der günstigen Nachkauftinte in Flaschen kommen Sie auf ungemein niedrige Seitenkosten. Angesichts dessen ist das gemächliche Arbeitstempo etwas unverständlich. Denn eigentlich ist gerade ein Tankdrucker wie geschaffen für hohe Durchsätze, die durchlaufen sollten, ohne die Geduld des Anwenders zu sehr zu bemühen.

Trotzdem gelingt dem Hersteller mit dem HP Smart Tank Plus 655 insgesamt ein guter Einstieg in die Welt der Tankdrucker. Das Modell fällt jedoch mit einer UVP von 349 Euro nicht ganz billig aus. Kommen Sie ohne Fax und Dokumenteneinzug aus, finden Sie im HP Smart Tank Plus 555 das passende Modell für 249 Euro (UVP). Ab Mitte Oktober 2019 folgt mit dem HP Smart Tank Plus 570 noch die Variante mit Dokumenteneinzug, aber wiederum ohne Fax-Funktion für 299 Euro (UVP). Insgesamt ist das Tankdrucker-Konzept beim getesteten Modell gut umgesetzt, wofür es die Auszeichnung "Innovative Technik" erhält.

Pro

+ super niedrige Seitenpreise

+ Randlosdruck

+ Touch-Display

+ 3 Jahre Garantie nach Online-Registrierung

Contra

- teuer in der Anschaffung

- relativ kleines Papierfach

- gemächliches Druck- und Scantempo

Weitere Tests von Tankdruckern und herkömmlichen Multifunktionsdruckern finden Sie im Artikel " Die besten Mulfunktionsgeräte zum Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen ".

HP gelingt mit dem Smart Tank Plus 655 ein guter Einstieg in die Gerätekategorie der Tankdrucker, den PC-WELT mit der Auszeichnung "Innovative Technik" belohnt.
Vergrößern HP gelingt mit dem Smart Tank Plus 655 ein guter Einstieg in die Gerätekategorie der Tankdrucker, den PC-WELT mit der Auszeichnung "Innovative Technik" belohnt.

Inbetriebnahme - Software nur per Web

Die Hardware-Installation des HP Smart Tank Plus 655 ähnelt dem Setup bei Canons Tankdruckern wie etwa beim Canon Pixma G6050 . So arbeitet auch HPs Multifunktionsdrucker mit zwei Druckköpfen - einem für Schwarztinte und einem für die drei Farben Cyan, Magenta und Gelb. Einen wesentlichen Unterschied gibt es jedoch: Das Leitungssystem scheint vorab mit Tinte gefüllt zu sein. Denn im Test zieht der Drucker keine Tinte aus den frisch gefüllten Tanks. So haben Sie beim HP-Modell von Anfang an die volle Tintenkapazität zur Verfügung.

Zur Inbetriebnahme setzen Sie die Druckköpfe des HP Smart Tank Plus 655 ein. Dazu ziehen Sie die orangefarbenen Abdeckungen ab, denn darunter sitzen die Tintenzuläufe.
Vergrößern Zur Inbetriebnahme setzen Sie die Druckköpfe des HP Smart Tank Plus 655 ein. Dazu ziehen Sie die orangefarbenen Abdeckungen ab, denn darunter sitzen die Tintenzuläufe.

Das Einsetzen der Druckköpfe ist mit etwas mehr Handgriffen als bei den Canon-Geräten verbunden. So müssen Sie die Tintenzuläufe im Druckschlitten zuerst entriegeln, den Platzhalter aus Kunststoff entfernen und nach dem Einsetzen der Köpfe auch wieder verschließen. Gleichzeitig ist auf diese Weise jedoch gewährleistet, dass die Köpfe korrekt in Position gehalten werden und der Tintenfluss kontinuierlich vor sich geht.

Zum Befüllen der Tintentanks des HP Smart Tank Plus 655 setzen Sie die geöffnete Tintenflasche kopfüber auf den passenden Tank. Daraufhin fließt der Flascheninhalt ohne weiteres Zutun ein.
Vergrößern Zum Befüllen der Tintentanks des HP Smart Tank Plus 655 setzen Sie die geöffnete Tintenflasche kopfüber auf den passenden Tank. Daraufhin fließt der Flascheninhalt ohne weiteres Zutun ein.

Die Tintentanks haben Sie zuvor schon mit Tinte gefüllt. Dabei lassen sich die Flaschen ohne Tropfgefahr kopfüber auf den passenden Tank setzen. Der Befüllungsvorgang startet, sobald die Flasche richtig sitzt. Der gesamte Inhalt einer Flasche findet Platz im jeweiligen Behälter. Tintenkleckse gibt es nicht, solange Sie keinen Druck auf die Flasche ausüben.

Im Lieferumfang des HP Smart Tank Plus 655 finden Sie keine Software-CD. Vielmehr beziehen Sie die Treiber für Drucker, Scanner und Fax sowie die Zusatztools Iris-OCR und HP Photo Creations über den Installer HP Easy Start, den Sie über die Webseite 123.hp.com herunterladen. Bei einer schnellen Internetverbindung ist der Vorgang auch flott erledigt. Wer nur langsames Internet hat, kann sich eine Installations-CD zuschicken lassen. Die Bestellung läuft jedoch wiederum online ab über die HP-Support-Webseite .

Verbrauch - sehr niedrige Seitenpreise

Drucker und -Multifunktionsgeräte mit Tanksystem stehen für unglaublich niedrige Tinten-Folgekosten. Da macht auch der HP Smart Tank Plus 655 keine Ausnahme. Im Paket finden sich zwei Flaschen Schwarztinte in XL-Ausführung mit jeweils 135 Millilitern Inhalt. Dazu gibt es noch je eine Flasche für die drei Druckfarben Blau, Rot und Gelb mit jeweils 70 Millilitern. Laut HP ist die XL-Schwarztinte auf 6000 und jede Farbtinte auf 8000 ISO-Seiten ausgelegt. Damit allein kommen Sie schon auf super Seitenpreise von 0,23 Cent für das Schwarzweißblatt und 0,41 Cent für die Farbseite. Gleichzeitig können Sie sich im Falle der Schwarztinte dank der zweiten Flasche im Lieferumfang mit dem Nachkauf auch noch länger Zeit lassen - ein sehr verbraucherfreundlicher Ansatz.

Auch am Strombedarf gibt es im Test nichts weiter auszusetzen: Der HP Smart Tank Plus 655 zieht im Ruhemodus nur knapp ein Watt und trennt sich komplett vom Stromnetz, wenn Sie den Netzschalter betätigen.

VERBRAUCH

HP Smart Tank Plus 655

Stromverbrauch: Aus / Ruhemodus / Betrieb

0,0 / 1,0 / 15,0 Watt

Seitenkosten: Schwarzweiß / Farbe

0,2 / 0,4 Cent pro Seite

Ausstattung - Dualband WLAN

HP hat den Smart Tank Plus 655 mit Dualband-WLAN ausgestattet. Damit lässt sich der Multifunktionsdrucker über beide Bänder - sowohl 2,4 als auch 5 GHz - ins Drahtlosnetzwerk einbinden. Dazu bietet das Gerät Wi-Fi Direct und Bluetooth LE. Per Kabel gibt es zwar keine Netzwerkverbindung, dafür jedoch immerhin einen USB-2.0-Anschluss.

Am Gehäuse findet sich ein Monochrom-Display mit Touchfunktion. Der Bildschirm ist zwar nicht gerade üppig groß, reagiert jedoch schnell auf den Fingerdruck und ist gut lesbar. Dagegen ist die Papierzufuhr, die von hinten funktioniert, mit gerade einmal 100 Blatt eher klein gehalten. In den automatischen Dokumenteneinzug passen bis zu 35 Vorlagen - das ist okay. Weniger gut finden wir aber, dass sich HP eine automatische Duplex-Druckfunktion gespart hat und mit einer manuellen Anweisung im Treiber begnügt.

An Mobildruck-Funktionen hat der Hersteller dagegen nicht gespart. Integriert sind neben dem hauseigenen HP ePrint auch Apple Airprint und Mopria. Dazu lassen sich über die App HP Smart sogenannte Smart Tasks definieren. Darunter sind Druck- und Scanaufträge zu verstehen, die sich häufig wiederholen und deswegen als einmal definierte Tasks stets direkt abrufbar sein sollen - etwa das Einscannen von Rechnungen oder das Versenden von Mailanhängen. Im Test klappt das Erstellen und Anwenden der Smart Tasks reibungslos.

AUSSTATTUNG

HP Smart Tank Plus 655 (Note: 2,96)

Anschlüsse

USB 2.0, WLAN 802.11n, Bluetooth LE

Extras

Dokumenteneinzug, Flachbettscanner, Touch-Bildschirm, Randlosdruck

Software

Iris OCR, HP Photo Creations

Treiber

Windows 7, 8, 10, Mac-OS

Faxen ohne PC möglich

ja

Geschwindigkeit - insgesamt gemächliches Arbeitstempo

HP nutzt beim Smart Tank Plus 655 kein besonders flottes Druckwerk. Das fällt bei reinen Texten in Schwarzweiß weniger auf, denn hier schafft der Multifunktionsdrucker zehn Seiten in 55 Sekunden - ein mittlerer Wert. Geduld ist jedoch bereits bei farbigen Seiten auf Normalpapier gefragt, wie zehn PDF-Seiten aus Acrobat in 6:09 Minuten demonstrieren.

Richtig lange dauert es im Test, wenn wir eine Vorlage digitalisieren wollen. Denn die Scan-Software lässt sich bereits fürs Laden richtig Zeit. Die Scans von Vorschau und farbigem Scan benötigen ungefähr die gleiche Zeit - das ist ein HP-Phänomen, das der Hersteller schon geraume Zeit nicht überwindet. Wir messen im Schnitt 17 Sekunden für die Vorschau und 18 Sekunden für den Farbscan. Demgegenüber sind Graustufen- und Textscans mit neun und acht Sekunden direkt flott.

GESCHWINDIGKEIT

HP Smart Tank Plus 655 (Note: 4,63)

Drucken (s/w): 1 Seite Text, Qualitätsmodus / 10 Seiten Text, Normalmodus / Grafik, Normalmodus / Grafik, Qualitätsmodus

2:25 / 0:55 / 0:25 / 4:18 Minuten

Drucken (Farbe): 10 Seiten PDF / A4-Foto, Normalmodus / A4-Foto, Fotopapier / randl. Foto (10 x 15 cm)

6:09 / 0:59 / 4:04 / 2:00 Minuten

Scannen: Farbe, Text, Vorschau, Graustufen

0:18 / 0:08 / 0:17 / 0:09 Minuten

Kopieren (s/w): 5 Seiten, 1 Seite

0:45 / 0:13 Minuten

Kopieren (Farbe): 1 Seite

0:40 Minuten

Qualität - satter Tintenauftrag, gute Farbgebung

Der HP Smart Tank Plus 655 kann randlos drucken - das ist in dieser Gerätekategorie nicht selbstverständlich. Im Test stellen wir einen üppigen Tintenauftrag fest, sodass Flächen auch einmal durchs Papier schlagen können. Gleichzeitig erhalten wir gut lesbare Texte, denn der Multifunktionsdrucker feuert die Tinte sehr exakt aufs Papier. Dazu fällt die Farbgebung harmonisch aus. Selbst schwierige Bereiche wie Hauttöne bleiben nahe an der Realität. Die Scans weisen die gängigen Überzeichnungen von Rot und Blau auf, bieten gleichzeitig jedoch eine gute Schärfe, die auch in die Tiefe anhält. Mit dieser Scan-Einheit können Sie getrost auch Fotos einscannen.

ALLGEMEINE DATEN

HP Smart Tank Plus 655

Testkategorie

Multifunktionsgeräte

Multifunktionsgerät-Hersteller

HP

Internetadresse von HP

www.hp.com/de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

349 Euro

HPs technische Hotline

01805/652180

Garantie des Herstellers

36 Monate (nach Online-Registrierung)

DIE TECHNISCHEN DATEN

HP Smart Tank Plus 655

Drucktechnik / Anzahl der Druckfarben / Anzahl der Patronen

Tintenstrahl / 4 / 4

Treiberversion: Drucker / Scanner

48.3.4531 / 50.04715.0

TESTERGEBNISSE

HP Smart Tank Plus 655

Qualität

Drucken (s/w): Text, Qualitätsmodus / Text, Normalmodus / Grafik, Normalmodus / Grafik, Qualitätsmodus

sehr gut / sehr gut / gut / gut

Drucken (Farbe): PDF, Normalmodus / A4-Foto, Normalmodus / A4-Foto, Qualitätsmodus/ randl. Foto (10 x 15 cm), Qualitätsmodus

gut / sehr gut / sehr gut / sehr gut

Drucken: Farbtreue (Treffer)

9 von 24

Scannen: Bildschärfe

scharf

Scannen - Treffer: farbtreu / zu hell / zu dunkel

5 / 5 / 0

Scannen - Farbstich: Rot / Grün / Blau / Gelb

5 / 3 / 4 / 2

Scannen: Gesamteindruck

gut

Kopieren (s/w)

gut

Kopieren (Farbe)

gut

Handhabung

Software: Drucker / Scanner

gut / gut

Transportarretierung / Handbuch: ausführlich / deutsch / gedruckt / als PDF

ja / ja / ja / ja / nein

Bedienfeld / Patronenwechsel / Farben einzeln tauschbar / Platzbedarf / Verarbeitung / Papiertransport / max. Papiervorrat

einfach / sehr einfach / ja / 2465 cm² / gut / gut / 100 Blatt

Service

Garantiedauer

36 Monate

Service-Hotline / deutschsprachig / erreichbar (Stunden) / durchgehend / per E-Mail erreichbar

01805/652180 / ja / 9,5 / ja / ja

Internetseite / deutschsprachig / Handbuch-Download / Treiber und Firmware / Hilfsprogramme

www.hp.com/de / ja / ja / ja / ja

PC-WELT Marktplatz

2459116