2580995

Test: Djive Flowmate Arc Heater - 3-in-1-Ventilator

21.04.2021 | 08:01 Uhr | Verena Ottmann

Der Djive Flowmate Arc Heater sorgt nicht nur für kühle Luft, sondern reinigt diese ganz nebenher auch noch. Hier der Test.

Die deutsche Robovox Distributions GmbH hat mit dem Djive Flowmate Arc Heater einen smarten rotorlosen Ventilator im Sortiment, der Ihr Zuhause nicht nur abkühlt und heizt, sondern auch die Raumluft reinigt. Dazu liegt dem Gerät ein Hepa-13-Filter bei, den wir vor der ersten Inbetriebnahme einsetzen müssen. 

Die Montage ist denkbar einfach: Magnetischen Deckel abnehmen, Filter einsetzen, Deckel wieder aufsetzen. Für die Luftreinigung kommt neben dem Hepa-Filter optional auch UV-C-Licht zum Einsatz, welches Sie über die Fernbedienung oder die App Djive Home zuschalten. Apropos App: Die ist derzeit nur über die Hersteller-Website erhältlich. Djive arbeitet jedoch laut eigener Aussage daran, die Anwendung auch in den Google Store zu bringen. 

Über die App wie über die Fernbedienung bestimmen Sie, ob Sie heizen oder kühlen möchten; Sie passen die Ventilatordrehzahl in neun Stufen an und stellen beim Heizen die Temperatur bis 30 Grad ein. Außerdem aktiveren Sie darüber die Luftreinigung, das Schwenken des Ventilators und eine Timerfunktion. In der Hauptanzeige der App lesen Sie die Luftqualität ab, die der Sensor des Geräts in Echtzeit ermittelt. Im Modus-Menü wählen Sie unter fünf Optionen aus, darunter auch den besonders leisen Schlafmodus, in dem das Gerät praktisch nicht mehr zu hören ist. Neben der Bedienung per Fernbedienung und App dürfen Sie den Ventilator auch bequem mit dem Skill für Amazon Alexa beziehungsweise der Integration in Google Home per Sprachbefehl ein- und ausschalten. Im Test klappt das problemlos.

Fazit

Der leistungsstarke Standventilator in rotorloser Bauweise punktet zusätzlich mit seiner Luftreinigung. Die Steuerung per Fernbedienung, App oder Sprachbefehl klappt super. Dank seiner leisen Arbeitsweise eignet sich das Gerät sogar fürs Schlafzimmer.

Hersteller: Djive

Pro

Zuverlässige Kühl- und Heizleistung, Luftreinigung über Hep-Filter und  UV-C-Licht, flexible Bedienung

Kontra

Keine

Technische Daten

Leistung Venilator

35 Watt

Leistung Heizer

2000 Watt

Schwenkbereich

etwa 80 Grad

Bedienung

Fernbedienung, App, Amazon Alexa, Google Assistant, IFTTT

Schnittstelle

WLAN 2,4 GHz

Lieferumfang

Hepa-13-Filter

Maße / Gewicht

700 x 255 x 255 Zentimeter / 4,6 Kilogramm

Preis (UVP)

299,99 Euro

PC-WELT Marktplatz

2580995