Channel Header
262115

Spieleleistung: 3D Mark 06

28.06.2013 | 00:45 Uhr | Michael Schmelzle

Der populäre Grafikkarten-Test von Futuremark unterstützt nicht nur High Dynamic Range Rendering (HDRR), sondern auch symmetrische Multiprozessorsysteme (SMP) wie die Höllenmaschine II. Bei den CPU-Tests muss der Prozessor beispielsweise die Wegfindung der künstlichen Intelligenz berechnen sowie physikalische Effekte korrekt simulieren.

Sowohl die Wegfindung als auch Teile der Physikberechnung lassen sich in mehrere Aufgaben (Threads) unterteilen, so dass alle vorhandenen Rechenkerne beschäftigt sind. Zudem finden die CPU-Test nun direkten Eingang in die Gesamtnote des 3D Mark 06.

Die Höllenmaschine II erreichte mit den Standardeinstellungen ein Gesamtergebnis von 11762 Punkten - und das mit nur einer aktiven Grafikkarte! Aufgeschlüsselt ergab sich ein SM2.0 Score von 4636 Punkten, der HDR/SM3.0 Score betrug 4552 Punkte. Wie zu erwarten, erzielte die Höllenmaschine II beim CPU Score mit 5451 Punkten ein erstklassiges Ergebnis.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
262115