43202

Spiele-Test: 3D Mark

02.02.2007 | 12:25 Uhr |

Auch für Spiele ist ein schneller Prozessor wichtig. Doch die Grafikkarte hat deutlich mehr Einfluss darauf, ob Sie ruckelfrei spielen können – besonders bei aktuellen Spielen: Eine High-End-CPU nützt Ihnen daher wenig, wenn nicht auch die Grafikkarte Top-Leistung bringt.

Deshalb verwundert es kaum, dass nur ein Notebook aus der Top-Rangliste des Sysmark-Tests auch in der Rangliste der Spiele-Notebooks auftaucht: Das Cybersystem X17 Core 2 . Es besitzt mit dem Core2 Duo T7600 (2,33 GHz) einen sehr schnellen Prozessor und mit der Geforce Go 7900GTX (512 MB RAM) eine Top-Grafikkarte.

Die Spitzenplätze bei den Spiele-Notebooks belegen Mobilrechner mit High-End-Karten von Nvidia: Ganz oben das Nexoc Archimedes E408 , in dem gleich zwei Geforce Go 7950 GTX im SLI-Verbund arbeiten. In der von uns getesteten Konfiguration kostet es inklusive Betriebssystem rund 3200 Euro.

Dahinter folgen Notebooks mit der Geforce Go 7900 GTX und deren Vorgängerin Geforce Go 7800 GTX. Ebenfalls Top-Leistung darf man von Notebooks mit dem Geforce Go 7900GS wie dem Toshiba Satellite P100-191 erwarten – und das bei einem deutlich günstigeren Preis.

Während die Spitzen-Spiele-Notebooks beim 3D Mark 03 deutlich mehr als 10.000 Punkte abräumen, erreicht die obere Mittelklasse 7000 bis knapp 10.000 Punkte: Dazu gehören Notebooks mit dem Geforce Go 7600(GT) oder dem Mobility Radeon X1700/X1600. Deren Vorgänger – Geforce Go 6600 und Mobility Radeon X700 – kommen auf 5000 bis 7000 Punkte. Noch darunter liegt die aktuelle obere Einsteigerklasse mit Grafikchips wie dem Geforce Go 7400 und dem Mobility Radeon X1400.

Die Top 10 der schnellsten Spiele-Notebooks im Überblick

Notebook

3D Mark 03 (Punkte)

Grafikkarte

1

Nexoc Archimedes E408

28018

2 Nvidia Geforce Go 7950 GTX

2

Cybersystem X17 Core 2

19943

Nvidia Geforce Go 7900GTX

3

Dell XPS M1710

18206

Nvidia Geforce Go 7900 GTX

4

Schenker MySN M570U

17382

Nvidia Geforce Go 7900 GTX

5

Nexoc Osiris E703 WUXGA

16792

Nvidia Geforce Go 7900 GTX

6

Nexoc Osiris E702

15176

Nvidia Geforce Go 7800 GTX

7

Dell XPS M170

14922

Nvidia Geforce Go 7800 GTX

8

Faet V3.6

14173

Nvidia Geforce Go 7800 GTX

9

Bemi D900K

14082

Nvidia Geforce Go 7800 GTX

10

Toshiba Satellite P100-191

13809

Nvidia Geforce Go 7900 GS

PC-WELT Marktplatz

43202