138750

Schnittstelle Hyper-Transport

23.09.2003 | 18:00 Uhr | Michael Schmelzle

Neu ist auch die Schnittstelle namens Hyper-Transport (HT), über die der Prozessor mit der Northbridge und/oder den restlichen Komponenten kommuniziert. HT unterstützt Schnittstellenprotokolle mit einer Datentransferrate von bis zu 1,6 Gigahertz bei einer Busbreite von 16 Bit.

Allerdings reizen nicht alle Chipsatz-Hersteller das Maximum aus. Löbliche Ausnahme ist hier VIA mit dem K8T800-Chipsatz. Wie gut ein Hersteller die HT-Schnittstelle nutzt, können Sie mit dem Hypertransport Analyzer überprüfen, den Via auf dieser Website zum Download anbietet.

PC-WELT Marktplatz

138750