576680

Real-World-Test bestanden

10.09.2010 | 15:44 Uhr |

Norton Antivirus 2011
Vergrößern Norton Antivirus 2011
© 2014

Die dynamische Malware-Erkennung soll im Real-World-Test auch nagelneue Schädlinge entdecken und abwehren, die mit den klassischen statischen Signaturen noch nicht erfasst werden. Die gesamte Infektionskette typischer Internet-Schädlinge wird im Labor nachgebildet. Desktop-Firewall, Heuristiken, Verhaltensanalyse, URL-Filter und Cloud-Abfragen können zur Gefahrenabwehr zusammen wirken.

Norton Internet Security 2011 hat in diesem Test eine hervorragende Erfolgsquote von 100 Prozent erreicht. Das ist weit besser als der Durchschnitt aller im August 2010 getesteten Produkte. Der liegt bei lediglich 76 Prozent, basierend auf 20 regelmäßig getesteten Schutzlösungen.

Bei der Desinfektion eines bereits infizierten Rechners hat NIS 2011 23 von 25 Schädlingen erkannt und rückstandsfrei beseitigt. In zwei Fällen sind allerdings aktive Malware-Komponenten nicht entfernt worden, sodass der Rechner weiterhin verseucht blieb.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
576680