716462

Readiris Pro 6.0

OCR-Software: Zu empfehlen ist Readiris 6.0 besonders Einsteigern: Die Oberfläche mit den selbsterklärenden Piktogrammen und eingeblendeten Befehlserklärungen ist mustergültig.

Nur knapp ein Jahr nach der letzten Überarbeitung liegt jetzt die Betaversion 6.0 von Readiris vor. Verbessert wurde vor allem die Oberfläche. Sie ist nach wie vor klar strukturiert, hat aber wichtige Funktionen dazubekommen: So ist es jetzt möglich, eingescannte Seiten einzeln abzulegen, auf sie zurückzugreifen, sie zu bearbeiten oder zu verschieben. Endlich lassen sich mit Readiris auch viele Seiten hintereinander komfortabel einlesen und speichern. Freilich, der Weg zur Spitze ist noch weit. Zwar ist die Erkennungsgeschwindigkeit von Readiris 6.0 enorm, aber die Genauigkeit bleibt noch leicht hinter der von Finereader oder Recognita Plus zurück. Dies betrifft auch das automatische Setzen der Textrahmen. Readiris 6.0 kann 55 Sprachen lesen und erkennt Grafiken und Tabellen. Es verfügt über eine umfangreiche Bibliothek von Scanner-Treibern, Twain-Treiber inklusive. Die Software ist problemlos zu installieren und lief unter Windows 95 stabil.

Hersteller/Anbieter

Softline

Telefon

0781/9293222

Weblink

www.softline.de

Bewertung

Betaversion

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

716462