Channel Header
132186

Prozessor, Kühler und Speicher

01.07.2005 | 16:06 Uhr |

Rechenkönig: Als Prozessor setzen wir auf den AMD Athlon 64 X2 4800+ ( Testbericht ), der sich wegen der überragenden Rechenleistung seiner beiden Prozessorkerne an die Spitze unserer CPU-Top-Liste setzte. Wir ziehen das Dualcore-Modell einem noch flotteren Athlon 64 FX-57 vor ( Testbericht ), da einige kommende 3D-Kracher auch zwei Prozessorkerne nutzen werden.

Immer kühlen Kern behalten: Der V8-Kühlkörper von EKL sorgt für ausreichend Kühlung. Unter anderem transportieren zwei Heatpipes die Abwärme der CPU in die Kühlrippen. Von dort weht ein regelbarer, leiser Lüfter die Hitze davon.

2 GB Speicher: An sich genügen 1 GB Speicher. Doch um noch genügend Reserven zu besitzen, das letzte Quäntchen Leistung nicht zu verschwenden und die PC-Infrastruktur durchsatzstark zu halten, setzen wir zwei 1-GB-Riegel ein. Unsere Wahl: Kingston KVR400X64C3A/1G (PC3200, CL3).

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
132186