181062

Platz 4: HTC Legend

HTC Legend
Vergrößern HTC Legend
© 2014

Das HTC Legend ist mit seinem Alugehäuse ein echter Hingucker. Mindestens ebenso viel Beachtung verdient die Bedienoberfläche HTC Sense, die über dem Betriebssystem Android 2.1 liegt. Das Adressbuch agiert als Kommunikationszentrale, von der aus alle Facebook-Kommentare, SMS, Mails oder Telefonate gestartet oder noch mal überprüft werden können.

Sammel-Netzwerk Friend Stream
In der Software Friend Stream fasst das Handy verschiedene Netzwerkkonten zusammen, so dass man nur noch ein Programm öffnen muss, um auf dem Laufenden zu bleiben. Leider holt sich das Legend noch keine Daten aus den Netzwerken, um das Adressbuch zu aktualisieren.

Schneller Datenverkehr
Technisch ist das HTC Legend mit 600-MHz-Prozessor, GPS, WLAN und HSPA auf dem aktuellen Stand. Der Web-Browser arbeitet extrem schnell, so dass sämtliche Online-Aktivitäten auf dem Legend die reine Freude sind. Zum Tippen greift der Nutzer auf eine virtuelle Tastatur zurück, eine physikalische Tastatur gibt es nicht.

Zum ausführlichen Testbericht des HTC Legend

PC-WELT Marktplatz

181062