Channel Header
100898

Personal FTP Server v3.1g

Der Personal FTP Server ist ein rundum gelungener Dateiserver, der sich bestens für den Einsatz in kleinen Unternehmen eignet.

Personal FTP Server für Windows 95/98/ME, NT 4 und 2000 verwandelt jeden Windows-PC in einen vollwertigen FTP-Server. Nutzer können auf den Server zugreifen, um Dateien oder Ordner zu kopieren, löschen, speichern oder lesen, und zwar unabhängig vom Client-Betriebssystem.

Nach der Installation ist der FTP-Server gestartet und wartet im Hintergrund auf Anmeldungen und Anfragen aus dem Netz. Über die integrierte Benutzerverwaltung lassen sich Benutzernamen und Passwörter sowie Lese- und Schreibrechte vergeben. Auch die Anmeldung als anonymer User ist möglich.

Der FTP-Server verfügt über eine Schutzfunktion, die einzelne Benutzer-Accounts vor so genannten Brute-Force-Angriffen schützt. Ist die Brute-Force-Protection aktiviert, lässt der Server nur drei falsche Einlog-Versuche zu. Danach wird die IP-Adresse des potenziellen Angreifers für eine gewisse Zeit gesperrt.

Die übersichtliche Benutzerschnittstelle zeigt Server-Aktivitäten und eingeloggte Rechner in Echtzeit an.

Alternative: Unter den Freeware-Servern heben sich auch CesarFTP 0.97b (www.aclogic.com) und War FTP Daemon v1.7 (www.jgaa.com/tftpd.htm) von der Masse ab.

Hersteller/Anbieter

Michael Roth

Weblink

home.t-online.de/home/m-roth/

Bewertung

4 Punkte

Preis

Freeware

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
100898