229622

Mangelware Speicher

02.11.2005 | 17:46 Uhr |

Mit seinen 128 MB ROM und 64 MB RAM ist der MDA Pro nicht mehr das nonplusultra. Da Microsoft in der neuen Version die manuelle Zuordnung von Daten- und Programmspeicher nicht ermöglicht sondern die Aufteilung fest vorgibt, bleiben dem Gerät gerade einmal knapp 48 MB Programmspeicher.

Es wird eng: Freier Speicher mit (links) und ohne (rechts) T-Mobile-Branding
Vergrößern Es wird eng: Freier Speicher mit (links) und ohne (rechts) T-Mobile-Branding
© 2014

Ist die von T-Mobile beim ersten Start mitinstallierte Software mit an Bord, ist bereits fast die Hälfte des Programmspeichers belegt. Wer das Branding der T-Mobile-Software übergeht, bringt es immerhin auf rund 30 MB freien Programmspeicher.

Etwas ärgerlich ist die mangelnde Kompatibilität zu älteren Programmen. So ist beispielsweise der Avantgo-Client nicht lauffähig. Sie sollten die von Ihnen verwendeten Programme vor einem Umstieg unbedingt auf deren Kompatibilität zu Windows Mobile 5.0 überprüfen.

PC-WELT Marktplatz

229622