1242091

Lite-On LVW-5001 A

05.03.2004 | 10:12 Uhr |

Lite-On LVW-5001 A

Man kann es den Herstellern kaum verübeln, wenn sie während der aktuellen Boom-Phase profitieren wollen und auf die Schnelle einen günstigen DVD-Recorder auf den Markt werfen, der mit kleinen Unzulänglich keiten daherkommt. Lite-On geht unserer Ansicht nach dabei allerdings einen Schritt zu weit mit einem Recorder, der weder eine Scart-Buchse noch einen ordentlich abgestimmten Fernsehempfangs-Tuner besitzt. Unser Testmuster war im Grunde sogar völlig ungeeignet fürs hiesige Fernsehprogramm, was an der nicht verstellbaren Abstimmung des Tuners auf NTSC-Signale lag. Dass der Recorder auch DVDs aus den USA abspielt und auf der Rückseite der Regionalcode 1 - statt 2, wie hier in Europa üblich - prangt, empfanden wir darüber hinaus nicht gerade als vertrauenerweckend.

BEDIENUNG: Dabei hatte alles so vielversprechend angefangen: Die deutsche Bedienungsanleitung liest sich verständlich, und die Ausgabe von Progressive-Scan-Signalen verlockt. Das Bildschirmmenü zeigt sich grafisch ansprechend und intuitiv in der Handhabung. Selbst die Haptik der Fernbedienung bietet weit teureren Markengeräten Paroli.

ANSCHLÜSSE: Der DV-Eingang an der Frontseite des Geräts entschädigt für viele Unvollkommenheiten des Geräts, zumindest, wenn man Besitzer eines DV-Camcorders ist. Über die digitale Leitung gelingen Aufnahmen fast ohne Qualitätsverluste.

QUALITÄT: Aufnahmen spielt man besser in einem anderen DVD-Player ab, denn über die Ausgänge des Lite-On wirkt vieles unscharf und verwaschen, was sich im Original noch gut aufgelöst und natürlich zeigte. Besonders heftig reagiert der progressive Modus des LVW-5001 A, in dem sich bei unserem Muster zusätzlich ein unangenehmer blauer Bildrand auftut. Kleiner Ausgleich: Die Tonqualität zeigt keine Mängel, und die Fehlerkorrektur des Laufwerks gibt sich sehr tolerant gegenüber verkratzten Scheiben. Der Lite-On verhielt sich als einziger Recorder des Tests im Umgang mit all unseren kopiergeschützten Musik- CDs absolut problemlos. Wir hoffen, dass es Lite-On demnächst gelingt, die groben Schnitzer des Recorders zu beseitigen oder ein besser angepasstes Gerät einzuführen.

LITE-ON LVW-5001 A Kein Scart-Anschluss ist am Lite-On-Billig-Recorder zu finden, und auch andere Ausstattungsmerkmale wirken wenig vertrauenerweckend
Vergrößern LITE-ON LVW-5001 A Kein Scart-Anschluss ist am Lite-On-Billig-Recorder zu finden, und auch andere Ausstattungsmerkmale wirken wenig vertrauenerweckend
© 2014

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
1242091