2246287

Moto G5 & G5 Plus: Alle Details, Preis und Release

16.01.2017 | 14:28 Uhr |

Es gibt bereits erste Details zur Ausstattung, zum Release und Preis zu den neuen Schnäppchen-Handys Lenovo Moto G5 und Moto G5 Plus. Hier finden Sie alle aktuellen Infos.

Die Moto-G-Reihe von Motorola bzw. jetzt von Lenovo ist vor allem bei Schnäppchenjägern sehr beliebt. Die Handys sind gut ausgestattet, laufen mit aktuellem Android-System und sind trotzdem vergleichsweise günstig! Die neue Modelle Moto G5 und Moto G5 Plus sollen bereits auf dem MWC (Mobile World Congress) in Barcelona Ende Februar 2017 vorgestellt werden.

Moto G5 & G5 Plus: Ausstattung geleakt

Das Titelbild (oben) zeigt wohl die neue Moto-Generation 2017 - die Bilder stammen von der Webseite The Android Soul . So sollen das Moto G5 und das Moto G5 Plus identisch groß sein. Beide sollen laut durchgesickerter Informationen jeweils ein 5,5 Zoll großes Display besitzen und mit Full-HD auflösen.

Das Moto G5 Plus soll aber wie schon bei der letzten Generation besser ausgestattet sein: So soll die Hauptkamera des Plus-Modell Fotos mit 16 Megapixel knipsen, beim Moto G5 sind dagegen maximal 13 Megapixel möglich. Außerdem wird das G5 Plus wahrscheinlich mit bis zu 32 GB internem Speicher auf den Markt kommen, während Nutzer des G5 sich mit 16 GB begnügen müssen. Auf beiden Smartphones soll ab Werk Android 7.0 Nougat installiert sein.

Zumindest für das G5 Plus sind bereits weitere Ausstattungsdetails aufgetaucht: So sind ein 3080-mAh-Akku, 4 GB RAM und ein Fingerabdrucksensor verbaut, der dem G5 fehlen wird. Als Prozessor soll der Snapdragon 625 mit 8 Kernen zum Einsatz kommen. Diese Informationen sind aber offiziell von Lenovo nicht bestätigt worden.

Moto G5 & G5 Plus: Release und Preis

Laut aktueller Gerüchte sollen beide Lenovo-Smartphones bereits im März erscheinen. Das Vorgänger-Modell Moto G4 feierte seinen Deutschland-Start erst Mitte 2016, weshalb sich diese Information auch als falsch herausstellen könnte.

Preislich werden das Moto G5 und das G5 Plus wieder unter 300 Euro liegen und damit erneut als Schnäppchen gehandelt.

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2246287