Channel Header
244222

Leadtek Winfast A6600TD

16.03.2005 | 12:55 Uhr |

Fazit : Die Leistung der recht günstigen Grafikkarte genügte bei aktuellen 3D-Titeln nur bis 1024 x 768 Bildpunkte – bei hoher Bildqualität. Der Lieferumfang ist großzügig bemessen und die Schnittstellenauswahl vielfältig.

TECHNISCHE DATEN

Grafikchip

Nvidia Geforce 6600

Arbeitsspeicher

128 MB GDDR3-RAM

Speicherdatenbus

128 Bit

Grafikchiptakt (MHz)

300

Speichertakt (MHz)

275 (550 effektiv)

Speicherzugriffszeit

2 ns

Grafikchipkühlung

aktiv

Speicherchipkühlung

keine

Stromanschluss

ja

Schnittstellen

VGA, DVI, Vivo

Lieferumfang

DVI/VGA-Adapter, Winfast DVD, 2 Spiele

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

3D-Leistung (32 Bit, 1024 x 768 Pixel)

Code Creatures (2x AA)

3997,0 Punkte

(Best 9128,0)

Far Cry (2x AA, niedrige Qualität)

85,0 B./s

(Best 110,3)

Unreal T. 2004 (2x AA)

50,7 B./s

(Best 97,4)

3D-Leistung (32 Bit, 1280 x 1024 Pixel)

Doom 3 (2x AA, hohe Qualität)

24,3 B./s

(Best 45,8)

Half-Life 2 (4x AA, 8x AF, hohe Qualität)

18,7 B./s

(Best 38,7)

3D-Leistung (32 Bit, 1600 x 1200 Pixel)

Aquamark 3 (4x AA, 8x AF)

13,5 B./s

(Best 55,3)

Half-Life 2 (4x AA, 8x AF, hohe Qualität)

12,9 B./s

(Best 37,4)

Far Cry (2x AA, hohe Qualität)

22,0 B./s

(Best 58,9)

Betriebsgeräusch (dB(A))

Ruhe/Last

33,8/34,2

(Best 0,0/0,0)

Service/Garantie

02405/424602 / 24 Monate

Anbieter:

Leadtek

Weblink:

www.leadtek.de

Qualitäts-/Preis-Leistungsnote:

3,3 / 3,0

Preis:

rund 150 Euro

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
244222