156098

Kauftipps der Redaktion "Kameras mit Sucher"

29.06.2013 | 17:25 Uhr | Verena Ottmann

Die günstigste Kamera: Kodak C653
Mit einem Straßenpreis von etwa 130 Euro ist das Kodak-Modell ungeschlagen die günstigste Kamera mit Sucher in unserem Testfeld.

Das geringsten Bildrauschen: Casio Exilim Pro EX-F1
Ein sehr gutes Beispiel dafür, dass Auflösung nicht alles ist - Casios Highspeed-Kamera liefert zwar nur 6 Megapixel, aber dafür auch kaum Bildrauschen.

Der größten Zoomfaktor: Panasonic DMC-FZ18
Nicht nur bietet die Panasonic-Kamera ein 18fach-Zoomobjektiv. Das Objektiv deckt auch einen Brennweitenbereich von 28 bis 504 Millimetern ab - perfekt für Weitwinkelaufnahmen!

Die leichteste Kamera: Canon Digital Ixus 80 IS
Ein optischer oder elektronischer Sucher ist meist schweren Bridge-Kameras vorbehalten. Aber nicht immer - die Digital Ixus 80 IS von Canon wiegt gerade mal 144 Gramm.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
156098