94994

Integration und Archiv

31.10.2003 | 17:32 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

"Integration" befasst sich, wie der Name schon sagt, mit der Aufnahme der Vertriebenen in die westlichen Besatzungszonen und in die spätere Bundesrepublik Deutschland. Besonders am Beispiel des Freistaates Bayern wird die Integration der Ost-Flüchtlinge exemplarisch dargetellt, immerhin bilden die Sudetendeutschen und Schlesier hier neben Franken, Schwaben, Oberpfälzern und Altbayern sozusagen den fünften "Stamm".

Im "Archiv" findet der Leser geografisch geordnet systematische Informationen zum Thema. Die Dokumentation ist durchgehend illustriert und mit aussagekräftigem Kartenmaterial versehen. Das Highligt der DVD beziehungsweise der CD-ROMs sind die rund vier Stunden Videoaufnahmen aus der ZDF-Serie "Die große Flucht" von Guido Knopp.

PC-WELT Marktplatz

94994