Channel Header
33844

Inhalt der Software

11.11.2003 | 16:11 Uhr |

Retrospect 2004 wurde gegenüber der Vorgängerversion 2003 nicht grundlegend geändert, sondern nur aktualisiert und überarbeitet. Die Software gliedert sich nach wie vor in vier Bereiche: Dokumentationen, Inhalt, Chronik und Lexikon. Außerdem steht dem Benutzer eine umfangreiche Suchfunktion zur Verfügung.

Unter "Dokumentationen" wartet das "Kino" von Retrospect auf Sie. Zu zahlreichen Themen stehen zehn- bis fünfzehnminütige durchgehende Dokumentationen mit Text, Bild und Videosequenzen zur Verfügung. Die Stimme eines Erzählers schildert das Geschehen, zusammenfassende Texte und Bilder ergänzen die Darstellung.

"Inhalt" ist das Herzstück von Retrospect. Von hier aus können Sie am bequemsten auf einer Zeitleiste auf das gesamte Programm zugreifen. Retrospect unterscheidet zwischen fünf Themen-Schwerpunkten: Panorama, Kultur, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
33844