144082

Gleicher Formfaktor – unterschiedliches DesignFür alle Standardanwendungen geeignet

11.08.2006 | 15:45 Uhr |

Das Apple-Design hat nun mal Kultstatus. Warum zeigt der Vergleich Mac Mini Core Duo mit dem Scope 2 88 MC. Die schwarze Gehäusefarbe des Krystaltech-Modells wirkt zwar edel, aber eben nicht so edel und puristisch wie das schlichte Weiß beim Apple. Deutliche Punktabzüge gibt es beim Scope 2 88 MC aber vor allem für die gewölbte obere Gehäuseabdeckung. Sie ist aus dünnem Kunststoff, der sich bereits auf leichten Fingerdruck verformt.

In Sachen Leistung gibt es einen eindeutigen Sieger in unserem Vergleich. Dank der wesentlich schnelleren CPU mit einer Taktrate von 2,0 gegenüber 1,66 GHz holt sich der Cebop Scobe 2 88 MC klar den Sieg. Das heißt aber nicht, dass der Mac Mini nicht für alle Standardanwendungen, Grafik oder Multimedia-Einsätze unter Windows geeignet ist. Er erledigte alle unsere Tests nur etwas langsamer als sein Clone. Während die Leistung des Krystaltech-Modells zwischen 70 und 95 Prozent der bisher schnellsten von uns getesteten Systeme schwankte, schaffte der Apple-Rechner zwischen 60 und 90 Prozent der Höchstleistung. Für Spiele sind beide Systeme nicht geeignet. Die integrierte Intel-Grafik GMA 950 ist dafür viel zu schwach.

PC-WELT Marktplatz

144082