151566

Formac Pronitron 21-750

30.06.2000 | 00:00 Uhr |

Ein günstiger Monitor, der aber nur eine ausreichende Bildqualität bietet.

Formac liefert den Pronitron 21-750 mit Trinitron-Bildröhre von Sony (Lochmaske, 0,24 Millimeter Punktabstand). Seine Bildqualität war ausreichend: Zwar erwies sich die Helligkeit als sehr gleichmäßig verteilt, dafür entdeckten wir aber deutlich sichtbare Geometrieschwächen und Konvergenzfehler am linken Bildschirmrand, die das Bild dort unscharf machten. Der 21-Zöller schafft bei seiner maximalen Auflösung von 1600 x 1280 Pixeln immer noch sehr gute 101 Hz Wiederholrate. Seine Zeilenfrequenz liegt bei hohen 109 kHz. Der TCO-99-Schirm verbraucht im Betrieb 108 Watt - wenig für diese Baugröße. Das Onscreen-Menü ist einfach zu bedienen, separate Regler für Helligkeit und Kontrast gibt’s auch - praktisch. Formac bietet 36 Monate Garantie, kostenloser Vor-Ort-Service inklusive. Die Hotline (03379/340305) ist sehr gut erreichbar und kompetent.

Hersteller/Anbieter

Formac

Telefon

02102/486770

Weblink

www.formac.com

Bewertung

2,5 Punkte

Preis

rund 1750 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

151566