44050

Fern- und Nahziele

15.01.2004 | 14:13 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

20 Zentimeter Abstand

Mit der Kamera lassen sich durchaus Objekte aufnehmen, die einige Meter entfernt sind. Aber auch Nahaufnahmen mit nur 30 Zentimeter Abstand zum Motiv gerieten noch einigermaßen akzeptabel. Allerdings sollten Sie auf Blendeffekte achten, da diese Ihnen sonst die gesamte Aufnahme ruinieren.

40 Zentimeter Abstand

Das gedruckte Handbuch beginnt zwar mit einem Übersetzungsfehler ("Sie haben eine Gitarre erworben"), erläutert dann aber den Umgang mit dem Kamera-Stift ausführlich.

Die Plastikabdeckung der USB-Buchse ist wacklig und dürfte bei häufiger Benutzung bald defekt sein. Nicht ohne Grund liefert Pearl drei Ersatzabdeckungen mit.

50 Zentimeter Abstand

PC-WELT Marktplatz

44050