96554

Fazit und Testergebnisse

07.05.2007 | 11:08 Uhr | Ines Walke-Chomjakov

Urteil: Ein Durchschnittsmonitor fürs Büro. Trotz der Ausstattung liegt in Multimedia-Einsätzen nicht seine unmittelbare Stärke. Dazu sind die Schaltzeiten von Grau zu Grau zu langsam. Immerhin ist der Hyundai X91W günstig im Preis.

Breitbild-TFT-Display

Hyundai X91W

Preis-Leistungs-Note

2,5

Leistungsnote *)

2,1

Anbieter

Hyundai

Weblink

www.hyundaiq.de

Preis

rund 210 Euro

Hotline

06146/904444

Garantie

36 Monate

*) Leistungsnote: In diese Bewertung geht nur die reine Leistung eines Gerätes, nicht aber sein Preis ein. Die Leistungsnote setzt sich aus den Teilnoten Bildqualität (45%), Ausstattung (20%), Handhabung (15%), Ergonomie (15%) und Service (5%) zusammen.

BEWERTUNG

Bildqualität (25%)

3,2

Ausstattung (20%)

3,4

Handhabung (15%)

1,8

Ergonomie (15%)

1,8

Service (5%)

3,1

Preis (20%)

1,8

Gesamtergebnis

2,5

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Bildqualität

Helligkeit

Max. Helligkeit (cd/m2)

297

(Best 372)

Helligkeitsdynamik (Prozent)

62

(Best 86)

Abweichung der Helligkeitsverteilung weiß (Prozent)

20

(Best 14)

Abweichung der Helligkeitsverteilung schwarz (Prozent)

25

(Best 15)

Kontrast

Max. Kontrastverhältnis

658:1

(Best 3261:1)

Kontrastverhältnis Grauskala

658:1

(Best 2756:1)

Schaltzeiten

Schaltzeit S/W (t total ms)

6

(Best 6)

Schaltzeit Grauskala (t total ms)

26

(Best 6)

Blickwinkel

Horizontal bei Kontrastverhältnis 10:1 (Grad)

165

(Best 170)

Vertikal bei Kontrastverhältnis 10:1 (Grad)

155

(Best 170)

Horizontal bei 50 Prozent vom max. Kontrast (Grad)

55

(Best 60)

Vertikal bei 50 Prozent vom max. Kontrast (Grad)

35

(Best 45)

Darstellbarer Farbraum (von NTSC in Prozent)

70

(Best 72)

Stromverbrauch

Betrieb

36,2 Watt

(Best 32,2 Watt)

Standby

0,8 Watt

(Best 0,0 Watt)

Aus

0,7 Watt

(Best 0,0 Watt)

Gewicht

4,6 kg

(Best 3,9 kg)

PC-WELT Marktplatz

96554