Channel Header
11398

Fazit – am besten CDs bedrucken

30.05.2006 | 15:29 Uhr | Ines Walke-Chomjakov

Als die zuverlässigste Variante der Verzierung von CD-Rs hat sich in unserem Test das Bedrucken ergeben. Hier stimmt das Verhältnis von Datensicherheit und Verzierungsqualität noch am ehesten.

Dagegen raten wir aufgrund der Testergebnisse von bedruckten Papieretiketten ab. Nicht nur die Farben verlieren schnell ihre Leuchtkraft, auch ist es mit der Datensicherheit auf Dauer nicht sehr gut bestellt.

Wer unbedingt mit Light Scribe beschriften will, sollte auf eine gut geschützte Aufbewahrung Wert legen. Denn die Lichtempfindlichkeit ist der Schwachpunkt dieser Scheiben. Die Datensicherheit ist dagegen auch über längere Zeit hin gegeben.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
11398