Channel Header
142005

Fazit: Treiberupdates - die Mühe lohnt

Brauchen Sie bei Ihrem Lieblingsspiel ein paar Bilder/s mehr, um flüssigen Spielfluss zu genießen, brauchen Sie nicht unbedingt eine neue Grafikkarte! Auch ist es nicht zwingend nötig, aufwendig zu tunen und dabei etwa die Garantie zu riskieren - ein Treiberupdate könnte genügen.

Grafikkartenhersteller packen oft alte Treiber in die Kartons. Baugleiche Modelle unterscheiden sich so im PC-WELT-Test der AGP- und PCI-Express-Grafikkarten vom Tempo her um bis zu 10 Prozent. Noch schlimmer: Die Testergebnisse vieler High-End-Modell der ersten Stunde nach der Vorstellung der neuen Chipgeneration liegen mittlerweile nur noch auf gehobenem Mittelklasseniveau. Statt den mitgelieferten, sollten Sie gleich den aktuellen von der Hersteller-Website herunterladen.

Wir haben die aktuellen Grafikkarten der wichtigen Hersteller bereits im Testcenter untersucht - oft sind die Tests online, bevor Sie die Modelle im Handel finden. AGP-Grafikkartentests finden Sie hier , PCI-Express-Modelle hier .

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
142005