144082

Fazit: Kopf-an-Kopf-RennenDie Testergebnisse

11.08.2006 | 15:45 Uhr |

Die beiden Mini-PCs geben sich nicht viel. Der Mac Mini ist auf den ersten Blick zwar deutlich billiger, rechnet man jedoch die Mehrkosten für die größere 120-MB-Festplatte und den schnelleren Prozessor (den Apple gar nicht für den Mac Mini anbietet) plus die Lizenz für Windows hinzu einmal fiktiv hinzu, so nähert sich der Mac Mini dem Scope 2 88 MC praktisch auf den Euro genau an.

Die unterschiedliche Gewichtung bei der Ausstattung ist Geschmackssache. Die fehlenden Komponenten – TV beim Mac Mini, WLAN beim Scope 2 88 MC - lassen sich extern nachrüsten.

Nimmt man jetzt noch den Kultfaktor für den Apple-Winzling und eben die Möglichkeit auch auf MAC OS X umzusteigen hinzu, erarbeitet sich der Mac Mini einen kleinen Vorsprung.

Die Ergebnisse aus unseren Tests finden Sie hier:

Apple Mac Mini Core Duo

Krystaltech Cebob Scope 2 88 MC

PC-WELT Marktplatz

144082