188424

Fazit: Jetzt bekommen Sie bei Apple weniger für mehr.

21.09.2005 | 13:15 Uhr |

Der Ipod Nano 4 GB kostet 250 Euro – also etwa so viel wie der vergangene Ipod Mini. Aber statt 6 gibt es nun 4 GB Speicher in der stoßunempfindlichen Flash-Auführung, nicht mehr mit integrierter Festplatte. Ebenfalls geschrumpft ist das Gehäuse, während das Display nun farbig, weiterhin sehr gut erkennbar und auch groß genug ist. Ebenfalls etwas weniger finden Sie im Karton, denn ein Netzteil fehlt. Diese Unsitte führte Apple Anfang 2005 ein.
Die Handlichkeit, das Design und die Stoßunempfindlichkeit sind die Trümpfe des Ipod Nanos. Denn für den gleichen Preis bekommen Sie zugegebenermaßen sehr viel unhandlichere Festplatten-Player mit deutlich besserer Ausstattung und 20 GB Kapazität.

Mehr Infos:
Festplatten-MP3-Player im Test
Flash-MP3-Player im Test
Das PC-WELT-Testcenter

PC-WELT Marktplatz

188424