231257

Fazit

23.03.2010 | 10:00 Uhr |

Günstig, schnell, ordentliche Ausstattung - das Preis-Leistungsverhältnis des Medion Akoya P6622 verdient eine glatte 1. Dazu kommt noch eine recht üppige Akkulaufzeit. Damit ist das Aldi-Notebook der perfekte Allrounder - auch für Anwender, die das Notebook nicht nur auf den Schreibtisch stellen wollen.
Für das Medion Akoya P6622 sprechen außerdem die üblichen Vorteile der Aldi-Notebooks: die dreijährige Garantiedauer sowie das üppige Software-Paket.

Für aktuelle und effektreiche Spiele ist das Notebook nicht ideal - trotz des Nvidia-Grafikchips. Doch wenn man Auflösung und Effekten ein wenig herunterdreht, kann man mit dem Akoya P6622 auch spielen. Der einzige Schwachpunkt: Unter Last arbeitet der Lüfter nicht besonders leise.

PC-WELT Marktplatz

231257