124920

Fazit

03.06.2005 | 11:46 Uhr |

Auch mit aktuellen, grafikintensiven Spielen kommt das Lidl-Notebook Targa Traveller 826T MT32 gut zurecht: Der ATI Mobility Radeon X700 bietet zwar nicht das Non-Plus-Ultra an 3D-Leistung – beim Preis-(3D-)Leistungs-Verhältnis liegt das Lidl-Notebook dafür in der Spitzengruppe.

Im Akkubetrieb bleibt der Spielespaß allerdings auf der Strecke: In der Standardeinstellung erzielt das Targa Traveller 826T MT32 kaum spielbare Bildraten. Wer unbedingt mobil spielen will, findet aber Treiber-Optionen, mit denen er auch im Akkubetrieb die 3D-Leistung hoch halten kann.

PC-WELT Marktplatz

124920