122252

Empfehlungen der Redaktion

20.03.2008 | 12:40 Uhr |

Brother HL-2140: Sehr gute Druckqualität
Vergrößern Brother HL-2140: Sehr gute Druckqualität
© 2014

Platz 1: Brother HL-2140 Der HL-2140 von Brother ist der Testsieger in diesem Vergleich. Er besticht durch sehr gute Druckqualität und ist mit rund 20 Seiten pro Minute ausreichend schnell für fast alle Anwendungen. Der HL-2140 wird als GDI-Drucker vom PC gesteuert. Die Verbindung zum PC läuft über eine USB-Schnittstelle. Die versenkbare Papierkassette fasst 250 Blatt, eine Seite kostet rund 3 Cent.

Ausführlicher Testbericht: Brother HL-2140

Samsung ML-1630: Elegantes Gehäuse
Vergrößern Samsung ML-1630: Elegantes Gehäuse
© 2014

Kyocera Mita FS-1100
Der FS-1100 ist der schnellste Laser in diesem Vergleich. Unser 20seitiges Worddokument lieferte er in unter 50 Sekunden. Auch Grafiken, PDF-Dateien und Bilder druckt der Laser sehr schnell. Daneben ist der Kyocera Mita FS-1100 ein kostensparender Drucker. Eine Standardtextseite schlägt lediglich mit rund 1,6 Cent zu Buche.

Ausführlicher Testbericht: Kyocera Mita FS-1100

Kyocera Mita FS-1100: Schnell und kostengünstig
Vergrößern Kyocera Mita FS-1100: Schnell und kostengünstig
© 2014

Samsung ML-1630
Der ML-1630 ist der erste Schwarzweiß-Laserdrucker, der nicht im üblichen grauen Gehäuse daherkommt. Er präsentiert sich vielmehr im eleganten schwarzen Outfit mit Klavierlackoptik. Der Laser passt damit gut in repräsentative Arbeitsumgebungen. Der Seitenpreis des GDI-Druckers liegt bei rund 3 Cent.

Ausführlicher Testbericht: Samsung ML-1630

PC-WELT Marktplatz

122252