Channel Header
253295

Ein wahrer Augenschmaus

05.06.2003 | 15:41 Uhr |

Zu den Sahnestücken der CD-ROM zählen die zahlreichen Abbildungen von florentinischen Meisterwerken aus Malerei, Bildhauerei und Baukunst, die zwar einen Besuch im Museum oder auf der Piazza vor Ort nicht ersetzen können, dafür aber Lust machen, diese im Original einmal zu sehen.

Die Bildauswahl überzeugt, der Benutzer bekommt eine umfangreiche Sammlung von Kunstwerken vorgestellt, die Begleittexte dazu sind manchmal etwas knapp. Dafür werden architektonische Details, die sich aus der Renaissance in das moderne Stadtbild hinüber gerettet haben, erklärt. Schlecht: Ausdrücke wie "Quattrocento" (italienisch für 15. Jahrhundert) werden benutzt, ohne sie zuvor zu erläutern. Außerdem fehlt ein Glossar, in dem die wichtigsten Fachbegriffe kurz erklärt werden und eine Suchfunktion.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
253295