129298

Dual-Channel für alle

01.06.2004 | 06:01 Uhr | Michael Schmelzle

Die wohl wichtigste Änderung beim "normalen" Athlon 64: Er kann jetzt auch - wie sein großer Bruder FX - zwei Speicherkanäle parallel ansteuern. Damit er bei der Rechenleistung nicht in Konkurrenz zum Spitzenmodell Athlon 64 FX tritt, hat AMD allerdings den L2-Cache von 1024 auf 512 KB halbiert. Wie unsere Messergebnisse zeigen, ist dies AMD aber nur bedingt geglückt - und Sie dürfen sich auf Spitzenleistung zum reduzierten Preis freuen.

Dank der zwei Speicherkanäle fast so schnell wie sein große Bruder: AMDs Athlon 64 3800+ für den Sockel 939

PC-WELT Marktplatz

129298