1309250

Die besten günstigen Schwarzweiß-Laser: Platz 2 bis 5

25.05.2009 | 13:04 Uhr |

Die besten günstigen Schwarzweiß-Laser: Platz 2 bis 5

Oki B440dn: schell und gute Druckqualität
Vergrößern Oki B440dn: schell und gute Druckqualität

Platz 2: Oki B440d n Der Schwarzweiß-Laserdrucker OKi B440dn üüberzeugte in unserem Test durch hohes Drucktempo und überdurchschnittlich gute Druckqualität. Dank der integrierten Netzwerk-Schnittstelle lässt er sich bequem in kleine Arbeitgruppen integrieren. Die eingebaute automatische Duplex-Einheit für den beidseitigen Druck spart Papierkosten.

Ausführlicher Testbericht: Oki B440dn
Aktuelle Preise: Oki B440dn

Oki B410dn: mit Duplex-Einheit
Vergrößern Oki B410dn: mit Duplex-Einheit

Platz 3: Oki B410dn: Der neue Testsieger Oki B430dn benötigt dank kompakter Bauweise und ins Gehäuse integrierte Papierkassette recht wenig Platz auf dem Schreibtisch. Über die Netz-Schnittstelle ist der Drucker für alle angeschlossenen Rechner erreichbar. Der Laserdrucker hat eine sehr gute Druckqualität und eine automatische Duplex-Einheit integriert. Der Seitenpreis liegt bei nur 1,7 Cent.

Ausführlicher Testbericht: Oki B410dn
Aktuelle Preise: Oki B410dn

HP Laserjet P2035: mit Duplex-Einheit
Vergrößern HP Laserjet P2035: mit Duplex-Einheit

Platz 4: HP Laserjet P2035 Der HP Laserjet P2035 ist ein schneller Schwarzweiß-Laser mit guter Druckqualität. In den Geschwindigkeitstests erreichte er fast sein nominelles Tempo von 30 Seiten pro Minute. Der Seitenpreis von rund 3,5 Cent ist allerdings höher als bei den besten Mitbewerbern. Insgesamt bietet der Laser ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ausführlicher Testbericht: HP Laserjet P2035
Aktuelle Preise: HP Laserjet P2035

HP Laserjet P2055d: Duplex-Einheit und Postscript
Vergrößern HP Laserjet P2055d: Duplex-Einheit und Postscript

Platz 5: HP Laserjet P2055d Der HP Laserjet P2055d ist einen schneller Laser für den Arbeitsplatz und kleinere Arbeitsgruppen. Dank seiner Leistungsfähigkeit bewältigt er auch höhere Druckvolumina. Die Druckqualität ist gut, der Preis für das Gebotene durchaus günstig. Der Laser bietet eine automatische Duplex-Einheit und Postscript. Der Seitenpreis ist allerdings hoch.

Ausführlicher Testbericht: HP Laserjet P2055d
Aktuelle Preise: HP Laserjet P2055d

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
1309250