2188834

Schnäppchen-Alternative: Fnatic Flick G1 für 55 Euro

20.04.2017 | 10:48 Uhr |

Schnäppchen-Alternative: Fnatic Flick G1 für 55 Euro
Vergrößern Schnäppchen-Alternative: Fnatic Flick G1 für 55 Euro
© Fnatic

Die Schnäppchen-Alternative in Form der Fnatic Flick G1 ist mit 55 Euro zwar deutlich teurer, aber definitiv in Sachen Qualität ein Schritt nach oben. Insgesamt verfügt die Gaming-Maus über sechs programmierbare Tasten. Dazu zählt auch eine DPI-Umschaltung hinter dem Mausrad, das im Übrigen über eine RGB-Beleuchtung besitzt. Welche der drei DPI-Stufen entnehmen Sie den LED-Indikatoren, die sich zwischen den Daumentasten und der Maus-Oberfläche befinden. Das gesleevte USB-Anschlusskabel führt der Hersteller schräg nach oben weg, um ein Hängenbleiben oder Verheddern desselbigen zu verhindern. Das Design der Flick G1 ist insgesamt etwas „buckliger“ und eignet sich daher am ehesten für Spieler mit Palm-Grip.

Fnatic Flick G1 bei Amazon anschauen

Der optische Sensor Pixart PMW3310 tastet den Untergrund mit maximal 5000 DPI ab. Ihre persönlichen Einstellungen lassen sich auch hier wieder auf dem Onboard-Speicher der Maus sichern. Die Programmierung der Tasten übernehmen Sie natürlich im Treiber. Die Flick G1 ist zwar auch symmetrisch aufgebaut, eignet sich aber auch hier wieder nur eingeschränkt für linkshändige Gamer. Denn auch hier fehlen an der rechten Seite die Daumentasten.

Trotz des symmetrischen Designs fehlen Daumentasten für Linkshänder.
Vergrößern Trotz des symmetrischen Designs fehlen Daumentasten für Linkshänder.
© Fnatic

TEST-FAZIT: Fnatic Flick G1

Die Fnatic Flick G1 bietet ein rundes Paket für unter 60 Euro an: Die Verarbeitungsqualität ist durchweg hoch und dem Preis angemessen. Und auch wenn die maximale DPI-Auflösung im Vergleich zur Konkurrenz etwas geringer ausfällt, tut das der Präzision des optischen Sensors keinen Abbruch. Richtige Profi-Shooter-Spieler daddeln sowieso mit sehr geringen DPI. Negativ aufgefallen sind uns lediglich der hohe Widerstand beim Klicken des Mausrads sowie die fehlenden Daumentasten für Linkshänder.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2188834