138750

Die Preise für die neuen 64-Bit-CPUs

23.09.2003 | 18:00 Uhr | Michael Schmelzle

Ein Vergleich der Großhandelspreise zeigt, dass AMD den Athlon 64 3200+ etwas günstiger positioniert als Intels Pentium 4 HT 3,2 Gigahertz. Jenseits von gut und böse ist dagegen AMDs Preisvorstellung beim Athlon 64 FX-51.

Prozessor

Preis (US-Dollar)

Athlon XP 3200+

464

Athlon 64 3200+

417

Athlon 64 FX-51

733

Pentium 4 HT 3,2 GHz

637

(Preise bei Abnahme von 1000 Stück, gemäß der aktuell gültigen Preislisten von AMD und Intel)

Rechnet man die Mehrkosten für die teureren Sockel-940-Hauptplatinen und die "registered" Speicherriegel hinzu, werden PCs mit dem FX-Modell ganz schön teuer. Ob Ihnen das die Leistung des Athlon 64 FX-51 wert ist, müssen Sie selbst entscheiden.

Ebenfalls auffällig: der Listenpreis des Athlon XP 3200+. Hier dürfte wohl bald eine Korrektur nach unten fällig werden - das legen zumindest unsere Testergebnisse nahe.

PC-WELT Marktplatz

138750