Channel Header
226776

DFI Lanparty DK P55-T3eH9: Testergebnisse und technische Daten

25.11.2009 | 10:23 Uhr | Verena Ottmann

ALLGEMEINE DATEN: DFI Lanparty DK P55-T3eH9 (LGA-1156-Mainboard)

Gesamtnote

Testkategorie

Mainboard mit Sockel LGA 1156

Anzahl Testkandidaten

11 LGA-1156-Mainboards im Test

LGA-1156-Mainboard-Hersteller

DFI

DFIs Internetadresse

www.dfi.com.tw

Preis (Straßenpreis, Stand 23.10.2009)

rund 200 Euro

DFIs technische Hotline

0031/

Garantie des Herstellers

24 Monate

BEWERTUNG (0-100 Punkte): DFI Lanparty DK P55-T3eH9 (LGA-1156-Mainboard)

Ausstattung (50%)

Handhabung (20%)

72

Overclocking (15%)

43

Tempo (10%)

36

Service (5%)

28

Gesamtergebnis

61 von 100

Preis-Leistung

angemessen

TEMPO: DFI Lanparty DK P55-T3eH9 (LGA-1156-Mainboard)

Cinebench 1 CPU

Cinebench X CPU

11.289 Punkte

PCMark Vantage Score

5843 Punkte

Stromverbrauch Aus / Idle / Last

2,0 / 99 / 162 Watt

OVERCLOCKING: DFI Lanparty DK P55-T3eH9 (LGA-1156-Mainboard)

Einstellbarer FSB

Einstellbarer CPU-Multiplikator

9 bis 20fach

Einstellbarer PCIe-Takt

DIE TECHNISCHEN DATEN: DFI Lanparty DK P55-T3eH9 (LGA-1156-Mainboard)

Chipsatz

Anzahl Speicher-Slots / maximaler Ausbau

4 / 16 GB

Biosversion

AMI vom 26.10.2009

Anzahl PCIe-Slots (16x / 1x)

3 / 2

Anzahl PCI-Slots

2

Schnittstellen (USB / SATA / Firewire)

5 / 8 /

LAN-Anschlüsse

1

Soundchip

Realtek ALC885

Sonstiges

2x GPU-Bridge-Verbindungen, 1x ATX-Frontblende, 2x Pins, 4x Jumper,

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
226776