1245259

Clarion NAX943DV/VRX848RVD/VMA643

14.09.2005 | 12:29 Uhr |

Clarion NAX943DV/VRX848RVD/VMA643

Note 2,0 (gut)
Preis ca. 2930 Euro
Plus Fehlerlose Routenführung, einfache Bedienung, super Klangqualität
Minus Monitorqualität, knappe Navi-Anleitung

TECHNIK : Clarion lockt mit beeindruckender Funktionsvielfalt: Etappenziele und Alternativrouten vor und während der Fahrt sind ebenso möglich wie eine zwischen Karte und Fahrsymbolen aufgeteilte Darstellung. Der Einbau des Touchscreen-Moniceivers VRX848RVD ist relativ einfach, weil er auf eine versteckt zu montierende Blackbox verzichtet. Als Zusatzmodul bietet Clarion unter anderem einen TMC-Pro-Empfänger an, der Sie um Staus herumführen kann.

BEDIENUNG : Die Navi-Anleitung finden wir zu knapp. Zum Glück sind die Menüs sehr übersichtlich und die Fernbedienung einfach zu bedienen, der Touchscreen spricht zudem gut an. Die Menüs der Radio- und Multimedia-Abteilung können wir im Großen und Ganzen als gelungen bezeichnen.

NAVIGATION : Das Clarion-Navigationssystem absolvierte den Testparcours von Digital.World völlig ohne Navigationsfehler und ließ sich weder vom Einbahnstraßengewirr in Ingolstadt noch von Münchens Großstadt-Fahrbahnen verwirren. Doch wenn der Fahrer von der Route abweicht, ist die Berechnung einer neuen Strecke zu langsam.

BILD UND TON : Sowohl die Ergebnisse aus dem Messlabor als auch die Hör- und Sehtests hinterlassen einen vorzüglichen Eindruck. Der Klang blieb immer sauber und luftig, die Bildqualität am Video-Ausgang ohne Fehl und Tadel. Die Monitorqualität kann aber - wie bei allen Testkandidaten - nicht überzeugen.

FAZIT : Hochwertiges Navigations-Multimedia-Set, das vor allem wegen seiner hohen Klangqualität punktet. Die Bedienung ist erfreulich komfortabel und erreicht deswegen die beste Bewertung des gesamten Testfelds.

PC-WELT Marktplatz

1245259