2431959

Casio WSD F30 - Outdoor-Smartwatch im Test

04.06.2019 | 14:03 Uhr |

Casio positioniert auch sein neues Modell WSD F30 als „Smart Outdoor Watch“ für draußen – zu Recht, denn mit barometrischem Höhenmesser, magnetischem Kompass und GPS-/Glonass-Empfang bietet es wichtige Voraussetzungen für den Outdooreinsatz.

Gleichzeitig sorgen das Google-Betriebssystem Wear OS mit installierbaren Apps und die Sprachsteuerung für Funktionen einer echten Smartwatch. Die dabei systembedingt meist kurze Batterielaufzeit fängt Casio mit einem cleveren Dual-Layer-Display auf: Während die farbige LCD-Anzeige nur im Smartwatch-Modus in Betrieb ist, bietet die monochrome Ebene mit Uhrzeit, Kompass und Höhe fast einen Monat Laufzeit. Beim permanenten GPS-Tracking hält der Akku im Test lange 24 Stunden durch.

Kaufberatung: Die besten Smartwatches im Überblick

Wenig gelungen dagegen ist der „Erweiterungsmodus“, bei dem Sie vorab einen Zeitplan definieren müssen, wann welche Betriebsart aktiv ist. In den Menüaufbau und das Bedienkonzept mit seinen Wischgesten müssen Sie sich wegen der vielen App- und Uhrenfunktionen erst einarbeiten. Drei große Tasten helfen bei der Bedienung, doch manches lässt sich nur per Touchscreen erledigen.

Genau das erweist sich draußen als große Einschränkung: Im Outdooreinsatz ist die Bedienung des nur 1,2 Zoll großen Displays ohnehin fummelig, mit Handschuhen fast unmöglich.

Davon abgesehen funktioniert im Test alles problemlos: der Google Assistent mit Spracheingabe, die Smartphone-Kopplung, die Sport- und Tracker-Apps und vieles mehr. Gelungen sind auch die digitalen Landkarten; bis zu fünf Karten lassen sich auf der Uhr speichern und offline nutzen. Schließlich ist das neue Modell Uhr nicht mehr ganz so klobig wie der Vorgänger.

Fazit

Robust, mit Kompass, Höhenmesser und Karten ausgestattet, ist die Casio WSD F30 fast die perfekte Outdoor-Smartwatch. Sie lässt sich nur kaum mit Handschuhen bedienen.

Paukenschlag: Google hat Huawei die Nutzung von Android verboten. Wieso und welche Folgen das für Besitzer von Huawei-Smartphones hat erklärt euch Takis in diesem Video. Weitere Infos unter: ► www.pcwelt.de/2429681

Hersteller

Casio

Pro

Dual Layer-LCD, gute Online-/Offlinenutzung, lange Akkulaufzeit

Kontra

Hoher Preis, nur bedingt outdoortauglich

Technische Daten

Größe

60 x 53 x 15 mm (Uhrgehäuse)

Gewicht

80 Gramm (mit Armband)

Bedienung

kapazitiver Touchscreen, 3 Tasten

Display

1,2 Zoll, Dual-Layer: Farb- und Monochrom-LCD, 390 x 390 Pixel

Schnittstellen

Bluetooth 4.1, WLAN 802.11n, USB-Anschluss (proprietär)

Sensoren und Funktionen

Barometrischer Höhenmesser, Gyrometer, magnetischer Kompass, GPS- und Glonass-Empfang

Robustheit

wasserdicht bis 50 Meter

Preis (UVP)

549 Euro

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2431959