194692

Canon Powershot S70

16.11.2004 | 10:22 Uhr | Verena Ottmann

Die Canon Powershot S70 kommt mit Weitwinkelobjektiv, was bei uns im Testfeld eher selten vorkommt. Die Scharfzeichnung der Kamera arbeitete ausgezeichnet, so dass Sie keine Probleme mit flauen oder - das Gegenteil - überschärften Bildern bekommen. Auch der Dynamikumfang der Powershot S70, der für kontrast- und detailreiche Bilder zuständig ist, erwies sich als vielversprechend: gute Eingangs- und sehr gute Ausgangsdynamik. Rauschen fanden wir ebenfalls kaum, was für Aufnahmen ohne nennenswerte Pixelfehler spricht. Einziges Manko: Im Telebereich verliert die Kamera etwas an Helligkeit von der Bildmitte zum -rand. Aber selbst das hält sich in Grenzen.

TECHNISCHE DATEN

Bildauflösung

7,1 Megapixel(3072 x 2304)

Optischer Sucher

ja

Optisches Zoom

3,6fach

Digitales Zoom

4,1fach

Brennweite (mm)

28 bis 100

Speicher (MB)/-typ

32/Compact Flash

Stromversorgung

Akku

Videofunktion

640 x 480 Pixel

Lieferumfang

Netz-/Ladegerät, Arcsoft Photo Studio, Photo Stitch 3.1

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Gewicht

286 g

(Best 72)

DC TAU 4.0

Nettodatei (Mittel, KB)

12.751

Wirkungsgrad

78,4

(Best 100,5)

(Mittel, %)

sehr gut

Max. Verzeichnung

-2,4

(Best 0,0)

Weitwinkel (%)

sehr stark tonnenförmig

Ein-/ Ausgangsdynamik

8,7/251

(Best 9,7/256)

(Blenden-/Helligkeitsstufen)

Rauschen (Mittel)

4,01

(Best 2,68)

gut

Scharfzeichnungsstufen

14,1

(Best 11,0)

Service/Garantie

01805/006022 (0,12 Euro/Min.)/12 Mon.

Anbieter:

Canon

Weblink:

www.canon.de

Qualitäts-/Preis-Leistungsnote:

2,0 / 2,4

Preis:

rund 630 Euro

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
194692