33930

Blickfang 2: Die Tasten

13.11.2003 | 11:23 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Zweiter Blickfang ist der unter dem Display befindliche "Jog & Shuttle"-Schalter. Über den Joystick-ähnlichen 4-Wege-Schalter werden die wichtigsten Funktionen des Players aufgerufen. Hier ist allerdings zunächst das Studium des Handbuchs angesagt, denn der Schalter und die zusätzlichen fünf Tasten an den Seiten des Players bieten teilweise mehrfache Funktionen, je nachdem in welchem Modus oder ob sie lang oder kurz gedrückt werden. Nach einiger Übung geht die Bedienung des Players allerdings mühelos von der Hand.

Auf der rechten Seite des Players befinden sich noch die drei Tasten Einschalten/Wiedergabe/Pause, Stop/Ausschalten und "A-B".

Auf der linken Seite befindet sich das eingebaute Mikrofon und darunter die Aufnahme-Taste.

Der Druckpunkt aller Tasten ist gut gewählt und ein zusätzlicher Hold-Schiebe-Schalter sperrt auf Wunsch alle Tasten.

Zwei kleine Lämpchen neben dem "Jog & Shuttle"-Schalter signalisieren, ob der Player in Betrieb ist und ob gerade auf die Festplatte zugegriffen wird.

PC-WELT Marktplatz

33930