82542

Bildrate: F.E.A.R 1.03

14.07.2006 | 14:05 Uhr | Michael Schmelzle

Komplett aktualisiert hat die PC-WELT die Prozessor-Benchmarks, die die 3D-Spiele-Leistung durchleuchten. Stellvertretend für Direct-X-9-Spiele steht der Ego-Shooter F.E.A.R. 1.03 von Monolith . Um den Einfluss der Grafikkarte zu begrenzen, ermitteln wir die minimale, mittlere und maximale Bildrate in den Auflösungen 640 x 480 (Computer: Hoch, Grafik: Niedrig) und 800 x 600 (Computer: Hoch, Grafik: Mittel) Bildpunkten. Zusätzlich simulieren wir den praxisnahen Einsatz bei 1024 x 768 Bildpunkten mit den Einstellungen „Computer: Hoch“ und „Grafik: Hoch“.

Ist der Core 2 Duo zu schnell für F.E.A.R? Zumindest bei der niedrigsten Auflösung von 640 x 480 Bildpunkten bleibt sowohl beim Core 2 Extreme X6800 als auch beim Core 2 Duo E6700 der Bildratenzähler bei 999 Bildern/s stehen - die Anzeige sieht keine vierstelligen Ergebnisse vor und ist somit auch nicht interpretierbar.

Vergleichbar ist erst die mittleren oder durchschnittlichen Bildrate. Die Core-2-Duo-Baureihe zeigt ihr hervorragendes Spielepotential: So war der Core 2 Extreme X6800 demütigende 69 Prozent flotter als der Athlon 64 FX-62. Auch den Vergleich zwischen dem Core 2 Duo E6700 und dem Athlon 64 X2 4800+ gewinnt Intel deutlich - der E6700 lag mit fast 72 Prozent in Front.

Ebenfalls passabel schlägt sich der Notebook-Prozessor Core Duo T2600, der auf Platz fünf landet. Keine signifikanten Tempounterschiede zeigten die beiden Varianten des Athlon 64 X2 4800+

F.E.A.R, 640 x 480, PC Maximum, Grafik Minimum (Bilder/s)

Prozessor

minimale Bildrate

durchschnittliche Bildrate

maximale Bildrate

Pentium D 920

77

167

371

Athlon 64 X2 4000+ AM2

120

240

516

Pentium D 960

97

208

471

Athlon 64 X2 4800+ S939

141

279

641

Athlon 64 X2 4800+ AM2

145

280

660

Pentium EE 965

130

263

593

Pentium 4 670

109

231

531

Athlon 64 FX-60

154

307

714

Athlon 64 FX-62

165

315

733

Core 2 Duo E6700

233

481

999

Core 2 XE X6800

257

519

999

Core Duo T2600

145

284

699

Bei einer Auflösung von 800 x 600 Bildpunkten und mittlerer Grafikqualität ermittelten wir bei der maximalen Bildrate wieder interpretierbare Ergebnisse für alle Prozessoren des Testfeldes. Wir betrachten für den direkten Vergleich wieder die durchschnittliche Bildrate. Auch bei dieser Auflösung belegte der Core 2 Extreme X6800 wieder den ersten Platz, gefolgt vom Core 2 Duo E6700 und Athlon 64 FX-62. Die rote Laterne geht an den Pentium D 920.

Der Core 2 Extreme X6800 lag mit einem Vorsprung von 14 Prozent vor dem Athlon 64 FX-62. Auch der Core 2 Duo E6700 war schneller als der Athlon 64 X2 4800+ und erarbeitete sich ein Plus von knapp 20 Prozent. Auffällig: Der Core 2 Extreme X6800 hat dem kleinen Bruder Core 2 Duo E6700 nicht mehr viel voraus, der Abstand betrug lediglich knapp 3 Prozent.

F.E.A.R, 800 x 600, PC Maximum, Grafik Mittel (Bilder/s)

Prozessor

minimale Bildrate

durchschnittliche Bildrate

maximale Bildrate

Pentium D 920

49

126

332

Athlon 64 X2 4000+ AM2

74

172

422

Pentium D 960

63

157

402

Athlon 64 X2 4800+ S939

82

189

448

Athlon 64 X2 4800+ AM2

81

188

463

Pentium EE 965

77

180

452

Pentium 4 670

72

162

414

Athlon 64 FX-60

83

193

468

Athlon 64 FX-62

93

202

481

Core 2 Duo E6700

106

225

526

Core 2 XE X6800

107

231

541

Core Duo T2600

81

183

449

Im praxisnahen Szenario mit den maximalen Computer- und Grafikeinstellungen bei einer Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkten ergibt sich ein ähnliches Bild: Der Core 2 Extreme X6800 erzielte ein um 11 Prozent besseres Ergebnis als der Athlon 64 FX-62. Der Core 2 Duo E6700 wiederum war fast 12 Prozent flotter als der Athlon 64 X2 4800+.

F.E.A.R, 1024 x 768, PC Maximum, Grafik Maximum (Bilder/s)

Prozessor

minimale Bildrate

durchschnittliche Bildrate

maximale Bildrate

Pentium D 920

37

89

198

Athlon 64 X2 4000+ AM2

53

119

262

Pentium D 960

45

111

264

Athlon 64 X2 4800+ S939

57

128

289

Athlon 64 X2 4800+ AM2

60

128

294

Pentium EE 965

53

122

276

Pentium 4 670

50

117

258

Athlon 64 FX-60

62

130

299

Athlon 64 FX-62

66

132

301

Core 2 Duo E6700

72

143

345

Core 2 XE X6800

74

147

378

Core Duo T2600

57

125

289

PC-WELT Marktplatz

82542