229548

Bildqualität und Fazit

19.05.2008 | 12:09 Uhr | Verena Ottmann

Bildqualität: Man möchte meinen, Casio hätte bei der F1 nur auf die tolle Ausstattung geachtet, und die Bildqualität stünde nur an zweiter Stelle. Unsere Tests bewiesen jedoch das Gegenteil: Bis ISO 800 stellten wir nur wenig Bildrauschen fest. Lediglich bei ISO 1600 waren die Ergebnisse dann nicht mehr akzeptabel. Die Helligkeit ließ von der Bildmitte zum Rand dagegen gar nicht nach, und auch der Wirkungsgrad war für eine 6-Megapixel-Kamera sehr gut.

Einziger Kritikpunkt: Die Auflösung der Kamera ließ im Telebereich zur Bildmitte hin etwas nach, was ungewöhnlich ist. Normalerweise passiert so etwas eher zum Bildrand. Dennoch gab selbst dieser Messwert keinen Anlass zur Sorge. Der Dynamikumfang war ebenfalls hoch, so dass Sie mit dieser Kamera auch kontrastreichere Motive noch mit allen Details einfangen.

Fazit: Mit der EX-F1 gelang Casio ein absoluter Volltreffer. Wer eine Kamera mit vielen tollen Extras sucht - hervorzuheben sind natürlich die diversen Serienfunktionen -, der liegt hier goldrichtig. Denn auch die Bildqualität überzeugte uns. Allerdings müssen Sie für so viel technische Raffinesse auch etwas tiefer in die Tasche greifen.

PC-WELT Marktplatz

229548