138750

Benchmark: SPEC CPU2000

23.09.2003 | 18:00 Uhr | Michael Schmelzle

Bei der Integer-Leistung liegt der Athlon 64 FX-51 mit fast 14 Prozent vor dem Pentium 4. Der Athlon 64 3200+ kann Intels 3,2-Gigahertz-Boliden um gut 3 Prozent abhängen.

Bei der Fließkomma-Leistung liegt der Athlon 64 FX-51 ebenfalls in Front - der Vorspung beträgt zirka 8 Prozent. Der Pentium 4 HT 3,2 Gigahertz schiebt sich auf Position zwei und holt gut 6 Prozent gegenüber dem Athlon 64 3200+ heraus.

Details zur Konfiguration der Benchmarks finden Sie am Ende dieses Ratgebers.

PC-WELT Marktplatz

138750