138750

Benchmark: Quake III

23.09.2003 | 18:00 Uhr | Michael Schmelzle

Was die CPUs bei 3D-Spielen unter Open GL 1.4 zu Wege bringen, ermitteln wir mit dem integrierten Benchmark "four.dm_68" von Quake III.

AMDs Flaggschiff verweist das Feld auf die Plätze. Bei einer Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkten liegt die CPU gut 12 Prozent vor Intels Spitzenmodell. Auch der Athlon 64 3200+ schlägt mit einem Vorsprung von rund 6 Prozent den Pentium 4, zum Vorgänger Athlon XP 3200+ beträgt der Abstand fast 20 Prozent.

Bei einer Auflösung von 1600 x 1200 Bildpunkten liegt der Athlon 64 FX-51 nur noch rund 5 Prozent vor der Intel-CPU. Der Athlon 64 3200+ ist bloß noch gut 2 Prozent flotter als der Pentium 4 HT 3,2 Gigahertz. Je höher die Auflösung, desto mehr bremst die Grafikkarte die schnellen Athlon-64-Modelle aus.

PC-WELT Marktplatz

138750