2240547

Asus Transformer Book T101HA im Test

16.01.2017 | 10:34 Uhr |

Mit großem Flash-Speicher und viel RAM will das Asus Transformer Book T101HA die Lücke zwischen Tablet und Notebook schließen.

Viele 2in1-Geräte mit Windows 10 und Atom-Prozessor haben einen sehr günstigen Preis - und sind entsprechend spartanisch ausgestattet. Asus macht das beim Transformer Book T101HA etwas anders: Die getestete Konfiguration kostet 349 Euro, bietet dafür aber 4 GB Arbeitsspeicher und 128 GB eMMC-Flash-Speicher.

TEST-FAZIT: Asus Transformer Book T101HA

Testergebnis (Noten)

Asus Transformer Book T101HA

Testnote

befriedigend ( 2,51 )

Preis-Leistung

preiswert

Bedienung und Geschwindigkeit(30 %)

3,09

Mobilität (25 %)

2,44

Bildschirm (22 %)

2,33

Ausstattung (20 %)

2,30

Service (3 %)

3,24

Aufwertung

Docking-Tastatur (-0,10)

Wie vielen günstigen 2in1-Geräten gelingt auch dem Asus Transformer Book T101HA keine ausgewogene Balance zwischen Tablet und Notebook. Als Tablet überzeugt es mit einer ordentlichen Akkulaufzeit und besitzt einen hervorragenden Bildschirm, allerdings mit geringer Auflösung. Als Notebook stören die mäßige Tastatur und Verarbeitung sowie die maue Rechenleistung. Greifen Sie zu, wenn Sie in erster Linie ein gutes Windows-Tablet wollen, das Sie nur selten als mobiles Arbeitsgerät mit Tastatur einsetzen.

Pro

+ angenehm helles Display

+ gute Akklaufzeit

+ großer Flash-Speicher

Contra

- mäßig verarbeitet

Mehr RAM drin als Intel erlaubt

Interessant ist vor allem die Größe des RAM, denn laut Intel unterstützt der eingebaute Prozessor Atom x5-Z8350 aus der Cherry-Trail-Generation nur bis zu 2 GB. Doch das Transformer Book erkennt und nutzt den kompletten Arbeitsspeicher - auch weil es mit einer 64-Bit-Version von Windows 10 bestückt ist. Schnell wird die Tablet-Tastatur-Kombination dadurch nicht wirklich, sie reagiert beim Multitasking oder Surfen mit vielen offenen Tabs ein bisschen geschmeidiger als ein Tablet mit 2 GB RAM. Doch in Tests wie Geekbench oder Browser-Benchmarks erzielt das Transformer Book keine deutlich besseren Ergebnisse.

Das WLAN arbeitet zwar mit dem aktuellen Standard 11ac, aber nur mit einer Antenne. Im Test gegen einen aktuellen Netgear-Router schneidet das Transformer Book mit 41 Mbit/s nur mäßig ab.

Mäßige Tastatur

Das Arbeiten mit dem 2in1-Gerät macht auch deswegen wenig Spaß, weil das Tablet schwerer als die Tastatur ist: Deswegen steht es im Notebook-Modus nicht stabil und kippt nach hinten, wenn Sie den Touchscreen berühren. Beim Tippen auf der Tastatur vibriert das Gehäuse immer lautstark mit, die Tasten auf der rechten Seite haben einen deutlicheren Druckpunkt als die auf der linken. Das

Touchpad erlaubt Gesten mit bis zu vier Fingern, ist dafür aber zu klein. Die eingebauten Tasten geben eine angenehm deutliche, aber recht laute Klickrückmeldung.

Besonders robust wirkt das Gehäuse nicht: Fassen Sie das Tablet kräftiger an, lässt es deutliche Knarzgeräusche hören. Auch das Kunststoff-Design der Tastatur macht keinen hochwertigen Eindruck.

Beim 2in1-Gerät von Asus sitzen alle Anschlüsse am Tablet
Vergrößern Beim 2in1-Gerät von Asus sitzen alle Anschlüsse am Tablet
© Asus

Top-Bildqualität, aber geringe Auflösung

Während das 2in1-Gerät als Notebook enttäuscht, überzeugt es als Tablet: Das 10,1-Zoll-Display zeigt zwar nur eine mäßige Auflösung von 1280 x 800 Bildpunkten, leuchtet dafür aber mit über 400 cd/qm sehr hell. Trotz der verspiegelten Oberfläche lässt sich der Bildschirminhalt  deswegen auch unter freiem Himmel gut erkennen. Ein tiefes Schwarz kriegt das Transformer Book aber nicht hin, weswegen der Kontrast nur durchschnittlich ausfällt.

Außerdem überzeugt die Akkulaufzeit mit 9,5 Stunden bei der Video-Wiedergabe und über 7,5 Stunden beim WLAN-Surfen. Das Transformer Book wiegt knapp 1,1 Kilogramm mit Tastatur und 578 Gramm ohne - damit ist es kein Super-Leichtgewicht, für den mobilen Einsatz geht das aber in Ordnung. Alle Anschlüsse sitzen am Bildschirm: Das ist nicht optimal, wenn Sie das Transformer Book vor allem als Laptop nutzen wollen. Neben einem Micro-USB-Port für den Strom, besitzt es eine USB-2.0-Buchse in voller Größe, einen Micro-HDMI-Ausgang sowie einen Kartenleser für Micro-SD-Karten bis 512 GB. Eine rückwärtige Kamera fehlt, die nach vorne blickende Video-Kamera löst mit 1,9 Megapixel auf und erlaubt Videoaufnahmen mit 720p.

Die besten Tablets mit Windows

Ausstattung

Asus Transformer Book T101HA (Note: 2,30)

Prozessor

Intel Atom x5-Z8350

Arbeitsspeicher

4 GB DDR3L-1600

Maße (L x B x H)

26 x 17,5 x 0,90 Zentimeter

Betriebssystem

Windows 10 Home (64 Bit)

eingebauter Speicherplatz (Art) / davon frei

128 GB (eMMC) / 92 GB

Wireless-LAN / Bluetooth / UMTS / GPS

11ac (1x1)/ 4.1 / nicht vorhanden / nein

Anschlüsse

2x USB 2.0 (Standard, Micro), 1 HDMI (Micro)

Kartenleser (Formate)

ja (Micro-SD)

Einschub für SIM-Karte

nein

Kamera

-

Internetkamera

ja (1600 x 1200 / 720p Pixel)

Audioausgang

1

Mikrofon

ja

Lichtsensor

ja

Lieferumfang

Netzteil, USB-Kabel, Tastatur

Bedienung und Geschwindigkeit

Asus Transformer Book T101HA (Note: 3,09)

Bildschirm / Bildschirm-Tastatur / Mehrfinger-Gesten / Bildschirm-Technik

angenehm / angenehm / ja / kapazitiv

Spracheingabe

ja

abspielbare Video- / Audio- / Fotoformate

3GP, ASF, AVI, MKV, MOV, MP4, WMA / AAC, FLAC, MP3, WAV, WMA / BMP, GIF, JPG, PNG, TIFF

Browser: Geschwindigkeit (Sunspider) / 3D Mark (Ice Storm Unlimited) / Gfx Bench (T.Rex) / mittlere Ladezeit für Webseiten

570.0 Millisekunden / 16877 Punkte/ 43 Bilder pro Sekunde / 7,34 Sekunden

WLAN-Geschwindigkeit

41,0 MBit/s

Startzeit: aus ausgeschaltetem Zustand / aus Bereitschafts-Modus

29 / 1 Sekunden

Mobilität

Asus Transformer Book T101HA (Note: 2,44)

Akkulaufzeit: Internetzugriff per WLAN / Video abspielen

7:38 Stunden / 9:32 Stunden

Gewicht (mit Akku) / Gewicht Netzteil

578 / 78 Gramm

Bildschirm

Asus Transformer Book T101HA (Note: 2,33)

Diagonale / Auflösung / Punktedichte

10,1 Zoll (25,7 Zentimeter) / 1280 x 800 Bildpunkte / 149 ppi

Helligkeit / Kontrast / Entspiegelung

485 cd/m² / 800:1 / gering

Allgemeine Daten

Asus Transformer Book T101HA

Internetadresse von Asus

www.asus.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers / Straßenpreis)

349 Euro / 346.90 Euro

Technische Hotline

01805/010920

Garantie

12 Monate

Service

Asus Transformer Book T101HA (Note: 3,24)

Handbuch: deutsch / gedruckt / umfangreich / als PDF

ja / ja / nein / nein

Garantie

12 Monate

Service-Hotline / deutsch / Wochenenddienst / Erreichbarkeit / durchgehend / per E-Mail erreichbar

01805/010920 / ja / nein / 7 Stunden / ja / ja

Internetseite / deutsch / Handbuch verfügbar / Treiber verfügbar / Hilfsprogramme verfügbar

www.asus.de / ja / ja / ja / ja

0 Kommentare zu diesem Artikel
2240547