2549061

Asus TUF Gaming VG289Q im Test: 4K/UHD-Bildschirm zum kleinen Preis

25.11.2020 | 11:20 Uhr |

Der Asus TUF Gaming VG289Q ist ein preisgünstiger UHD-Gaming-Monitor (2160p) für unter 400 Euro. Wir haben den Gaming-Monitor einem ausführlichen Test unterzogen.

Das IPS-Display des Asus TUF Gaming VG289Q mit seiner Auflösung von 3840 x 2160 Bildpunkten erreicht 90 Prozent des DCI-P3-Farbraums und unterstützt die HDR10-Technik für die Darstellung eines erweiterten Dynamik-Bereichs. Der Gaming-Monitor ist flexibel zu nutzen, da er sich per Adaptive-Sync beziehungsweise Freesync mit Nvidia- wie auch AMD-Grafikkarten synchronisieren lässt. Bei der TUF-Gaming-Serie verzichtet Asus gegenüber der ROG-Monitor-Reihe auf einige Ausstattungsdetails um den Preis niedrig zu halten. So fehlen etwa die meisten roten Gehäuseteile ebenso wie LED-Lichtleisten. Zudem sucht man USB-Schnittstellen und integrierte Lautsprecher vergebens.

Bildqualität

Die allgemeine Bildqualität des Asus TUF Gaming VG289Q liegt auf einem überdurchschnittlich guten Niveau. Besonders die natürliche Farbwiedergabe gepaart mit sattem Kontrast und einer guten Helligkeit macht sich auch beim Gaming positiv bemerkbar.
Der Gaming-Monitor eignet sich hauptsächlich für Spiele, die auf eine hochauflösende und detailreiche Grafikdarstellung Wert legen. Für schnelle und reaktionsfreudige Spiele ist der 28-Zöller weniger geeignet, auch weil die Reaktionszeit des IPS-Panels mit 5 Millisekunden zu träge ist. Im Test mit geeigneten Spielen zeigt der Asus TUF Gaming VG289Q insgesamt einen sehr gute und fehlerfreie Spiele-Leistung. Die Synchronisation mit Nvidia- wie mit AMD-Grafikkarten klappt problemlos. Zur guten Gaming-Performance tragen zusätzlich diverse technische Helfer wie Schwarzwert-Aufhellung, Blaulicht-Reduzierung und Flickerfree-Technik bei.

Asus TUF Gaming VG289Q: Der UHD-Monitor besitzt zwei HDMI-Schnittstellen und einen Displayport-Eingang
Vergrößern Asus TUF Gaming VG289Q: Der UHD-Monitor besitzt zwei HDMI-Schnittstellen und einen Displayport-Eingang

Ausstattung

Der Asus TUF Gaming VG289Q besitzt zwei HDMI-Schnittstellen und einen Displayport-Eingang. Über den Audio-Ausgang lässt sich ein Kopfhörer anschließen. Im Lieferumfang sind HDMI- und Displayport-Kabel enthalten. Der Hersteller gewährt drei Jahre Garantie auf den knapp acht Kilogramm schweren Bildschirm.

Handhabung

Das Bildschirmmenü ist übersichtlich in Tabellenform gestaltet und bietet diverse speziell auf Gaming zugeschnittene Features wie vordefinierte Game-Modi und Bildeinstellungen. Die Konfiguration des Gaming-Monitors geschieht hauptsächlich über einen 5-Wege-Joystick, der gut erreichbar an der rechten Gehäuserückseite angebracht ist. Über weitere Tasten lassen sich einige Funktionen direkt ansprechen. Im Gegensatz zur Ausstattung macht Asus bei den ergonomischen Einstellmöglichkeiten keine Abstriche. Der Gaming-Monitor lässt sich um bis zu 15 Zentimeter in der Höhe verstellen, neigen und in einem weiten Bereich auf dem Fuß drehen. So lässt sich der Asus TUF Gaming VG289Q optimal an den Standort anpassen und garantiert ein ermüdungsfreies Gaming.

Asus TUF Gaming VG289Q: Komfortable Konfiguration über einen 5-Wege-Joystick
Vergrößern Asus TUF Gaming VG289Q: Komfortable Konfiguration über einen 5-Wege-Joystick

Stromverbrauch

Der Stromverbrauch des Asus TUF Gaming VG289Q liegt bei maximaler Helligkeit im Betrieb bei rund 36 Watt, ein ordentlich niedriger Wert. Im Standby-Modus sinkt der Verbrauch auf 0,5 Watt.

BILDQUALITÄT

Asus TUF Gaming VG289Q (Note: 2,09)

Blickwinkelabhängigkeit: horizontal / vertikal

gut / gut

Bildschärfe DVI/HDMI

gut

Farblinearität / Farbraum

gut / gut

Maximale Helligkeit

287 Candela/m²

Helligkeitsverteilung

112 Prozent

Kontrast

980 : 1

Reaktionszeit

5 Millisekunden

AUSSTATTUNG

Asus TUF Gaming VG289Q (Note: 3,89)

Auflösung

3840 x 2160 Bildpunkte

Paneltyp / Seitenverhältnis

IPS / 16 : 9

Anschlüsse

1 Displayport, 2 HDMI, 1 Audio-Buchse analog

Extras

HDCP ja, Pivot ja, drehbar ja, höhenverstellbar ja, Farbtemperaturvorwahl ja, Lautstprecher nein, Webcam nein, Mikrofon nein, Sonstiges -

HANDHABUNG

Asus TUF Gaming VG289Q (Note: 1,85)

Bedienbarkeit Menü

gut

Erreichbarkeit: Gerätetasten / Schnittstellen

gut / gut

Handbuch

gut

STROMVERBRAUCH

Asus TUF Gaming VG289Q (Note: 1,39)

Betrieb

35,9 Watt

Standby

0,5 Watt

Aus

0,5 Watt

ALLGEMEINE DATEN

Asus TUF Gaming VG289Q

Testkategorie

TFT-Bildschirme

TFT-Bildschirme

Asus

Internetadresse von Asus

www.asus.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

395 Euro

Asuss technische Hotline

01805/010920

Garantiedauer des Herstellers

36 Monate

PC-WELT Marktplatz

2549061