Das Travelmate 333T ist klein und leicht, leistet aber nur Durchschnittliches. Hauptmankos sind Schwächen bei der Akkuleistung und der Helligkeitsverteilung des Displays.

Das sehr kleine Notebook (28,9 x 21,9 x 2,2 Zentimeter) wiegt nur 1,8 Kilogramm. Es arbeitet mit einem Pentium II 400, 64 MB SDRAM (maximal 256 MB), Cyber-9525DVD-Grafikchip (2,5 MB EDO-RAM), 6-GB-Festplatte, V.90-Modem sowie externem 24fach- (max)-CD-ROM- und Diskettenlaufwerk. Das 12,1-Zoll-TFT-Display (800 x 600 Bildpunkte, 16,8 Millionen Farben) bot gute Bildqualität, die Helligkeit war jedoch sehr ungleichmäßig verteilt. Die Tastatur war leichtgängig, das Touchpad arbeitete zufrieden stellend. Die Stereo-Lautsprecher lieferten ein dünnes, bassarmes und zu leises Klangbild. Der Lithium-Ionen-Akku hielt unter Volllast lediglich rund 1,5 Stunden durch - dasist ungenügend. Die magere Software-Ausstattung bestand nur aus dem Betriebssystem Windows 98.

Hersteller/Anbieter

Acer

Telefon

0800/2244999

Weblink

www.acer.de

Bewertung

2,5 Punkte

Preis

rund 7000 Mark

PC-WELT Marktplatz

66546